Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Ilseder Rollerfahrer schwer verletzt
Kreis Peine Ilsede Ilseder Rollerfahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:57 17.05.2019
Ein 65-jähriger Rollerfahrer verunglückte in Ilsede. Quelle: Archiv
Ilsede

Ein 65-Jähriger Rollerfahrer ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Ilsede schwer verletzt worden. Ein Rettungswagen brachte den Mann ins Krankenhaus.

Der 65- jährige Ilseder sei um 17.40 Uhr auf der Adolfstraße unterwegs gewesen und wollte die Friedrichstraße queren, schilderte die Peiner Polizeisprecherin Stephanie Schmidt.

Pkw übersehen

Hierbei habe er den von rechts kommenden Pkw eines 56- Jährigen aus Ilsede übersehen, der auf der Friedrichstraße fuhr. Es kam zum Zusammenstoß und der Rollerfahrer stürzte zu Boden.

4000 Euro Schaden

Der Schaden beträgt nach Angaben von Schmidt rund 4000 Euro.

Von Jan Tiemann

Über 100 Ortsgruppen nehmen an der landesweiten 72-Stunden-Aktion der Landjugend Teil. Auch die Solschener beteiligen sich mit ehrenamtlichem Einsatz – wie genau dieser aussieht, soll aber erst noch verraten werden.

17.05.2019

Sportlicher Wettkampf für den guten Zweck: 24 Spielerinnen und Spieler traten beim zweiten Schleifchenturnier der Badminton Abteilung von VT Union Groß Ilsede gegeneinander an. Der Erlös ging an die Awo-Kita Oberg.

16.05.2019

Ein ganz besonderes Haustier hat Edith Hiller aus Groß Lafferde: Rosi ist die Rückzüchtung eines mittelalterlichen Hausschweins. Diese auch als „Albrecht-Dürer-Schweine“ bekannten Tiere sind nicht nur in Deutschland eine ziemliche Seltenheit.

19.05.2019