Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Ilsede: Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss
Kreis Peine Ilsede Ilsede: Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:20 04.06.2020
Ein Autofahrer aus Ilsede ist beim Einparken gegen ein wartendes Auto gestoßen. Quelle: Archiv
Anzeige
Ilsede

Verschiedene Ermittlungsverfahren sind gegen einen 30-jährigen Autofahrer aus Ilsede eingeleitet worden. Der Mann wollte am Mittwochvormittag gegen 10.20 Uhr rückwärts in eine Parklücke an der Eichstraße in Ilsede einparken. Bei dem Versuch sei er gegen ein hinter ihm wartendes Auto gestoßen, berichtete Polizeisprecher Frank Oppermann am Donnerstag.

2000 Euro Schaden

Durch den Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Ilseder vermutlich unter dem Einfluss von Drogen stand. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet. Außerdem besteht der Verdacht, dass der 30-Jährige nicht im Besitz eines Führerscheins ist.

Von Jan Tiemann