Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Ilsede: Ganztagsbetrieb an Hundeiker-Schule offen
Kreis Peine Ilsede Ilsede: Ganztagsbetrieb an Hundeiker-Schule offen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:09 22.11.2016
Die Johann-Peter-Hundeiker-Schule in Groß Lafferde: Die Schulleitung wünscht sich die Einrichtung einer Ganztagsschule.
Die Johann-Peter-Hundeiker-Schule in Groß Lafferde: Die Schulleitung wünscht sich die Einrichtung einer Ganztagsschule. Quelle: Archiv
Anzeige
Ilsede

Vor einem Jahr reichte die Leitung der Johann-Peter-Hundeiker-Schule in Groß Lafferde aufgrund eines Beschlusses des Schulvorstands einen Antrag auf Errichtung einer viertägigen offenen Ganztagsschule ein. Nächstmöglicher Beginn dafür wäre das Schuljahr 2017/18, wenn der Antrag bis zum 1. Dezember bei der Landesschulbehörde gestellt wird.

Für den Ganztagsbetrieb müsste eine Mensa gebaut werden, was laut Prüfung nur mit einem erheblichen baulichen und finanziellen Aufwand möglich ist. Auch müsste das Brandschutzkonzept angepasst werden.

Der Beschlussvorschlag sieht vor, mit Blick auf die derzeitige Schulentwicklungsplanung zum jetzigen Zeitpunkt von hohen Investitionsmaßnahmen abzusehen.

Als Mensa schlägt der Ausschuss daher das Gemeindehaus der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Groß Lafferde vor, das entsprechend hergerichtet und mit Personal ausgestattet werden müsste. Die Kosten für die Maßnahme würden sich inklusive Personal auf 41.000 Euro belaufen, für jedes Folgejahr auf weitere 17.500 Euro.

  • Ein weiterer Tagesordnungspunkt war der Anbau der Kita Adenstedt. „Damit möchten wir 15 weitere Krippenplätze schaffen“, erklärte Michael Take, Vertreter des Bürgermeisters der Gemeinde Ilsede. Die Kosten würden sich auf 414.000 Euro belaufen, Fördergelder können beim Land Niedersachsen und beim Landkreis Peine beantragt werden. Der Ausschuss empfahl den Beschlussvorschlag.
Ilsede Neubau günstiger - aber Altbauten näher am Wohnort - Ilsede: Neubau oder Sanierung der alten Schulen?
21.11.2016