Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Heike Hollemann ist seit 30 Jahren Kita-Leiterin
Kreis Peine Ilsede Heike Hollemann ist seit 30 Jahren Kita-Leiterin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 20.03.2018
Die Gadenstedter Kinderlandkinder gratulierten Heike Hollemann zu ihrem Dienstjubiläum.
Die Gadenstedter Kinderlandkinder gratulierten Heike Hollemann zu ihrem Dienstjubiläum.  Quelle: privat
Anzeige
Gadenstedt

 Für das gesamte Personal gratulierte die stellvertretende Kindergartenleiterin Nicole Preissner mit einer Blumenschale und würdigte die gute Zusammenarbeit und die schöne Stimmung im St.-Andreas-Kinderland. Die Fachberaterin Judith Füldner und Pastor Dominik C. Rohrlack überbrachten an Heike Hollemann Glückwünsche des Kindertagesstättenverbandes „Peiner Land“ und überreichten ebenfalls Blumenpräsente. Pastor Norbert Paul schließlich bedankte sich bei Hollemann für die fast 20-jährige hervorragende Zusammenarbeit.

„In 20 Jahren geht man gemeinsam durch viele Höhen und Tiefen“, betonte Paul. Er erinnerte daran, dass der Start in Gadenstedt für Hollemann zunächst durchaus schwierig war, dass sich dann aber ihre Leitung als großer Glücksfall für Kindergarten und Kirchengemeinde entpuppte. „Was ich an Dir immer besonders geschätzt habe, ist Dein Esprit und Deine Begeisterung, die stets die Freude am Beruf vermitteln und die deutlich gespeist sind aus Deinem christlichen Glauben“, resümierte der Geistliche. Zum Schluss der Feierstunde durfte sich die Jubilarin noch ein Lied wünschen, das alle Anwesenden lautstark mitsangen.

Eine offizielle Würdigung mit Segnung wird es am 10. Juni im Rahmen eines Festgottesdienstes zum 50-jährigen Jubiläum des evangelischen Kindergartens in der Gadenstedter St. Andreaskirche geben.

Von Jan Tiemann

19.03.2018
22.03.2018