Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Wiedersehen 50 Jahre nach der Schulentlassung
Kreis Peine Ilsede Wiedersehen 50 Jahre nach der Schulentlassung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 03.10.2019
17 Ehemalige der Volksschule Groß Ilsede trafen sich 50 Jahre nach ihrer Entlassung wieder. Quelle: Privat
Ilsede

50 Jahre nach der Schulentlassung haben sich 17 Ehemalige der Volksschule Groß Ilsede nun wiedergetroffen. Erwin Bußmann begrüßte seine ehemaligen Mitschüler und versäumte es auch nicht, der inzwischen sechs gestorbenen einstigen Schulkameraden zu gedenken. Natürlich wurden gemeinsame Erinnerungen, lustige Anekdoten und andere unvergessliche Geschichten ausgetauscht oder aufgefrischt.

„Wir waren eine große Klasse mit 36 Schülern“, erinnert sich Ilona Klingenberg, die das Treffen organisiert hatte und sich über die gute Resonanz freute. Viele der Ehemaligen sind noch immer in Ilsede und Umgebung zu Hause, einer reiste aus Sindelfingen (Baden-Württemberg) an.

Von Kerstin Wosnitza

Unbekannte sind in ein Wohnhaus in Gadenstedt eingebrochen. Beute machten sie nach ersten Erkenntnissen nicht.

02.10.2019

Schon lange war klar, dass das Feuerwehr-Gerätehaus in Oberg einen neuen Anbau benötigt. Dieser ist nun endlich fertiggestellt – und das zu großen Teilen in Eigenleistung durch die Feuerwehr.

02.10.2019

Schaden in Höhe von 2000 Euro ist bei einem Unfall in Höhe der Postfiliale in Oberg entstanden. Die Polizei sucht Zeugen.

01.10.2019