Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Frau aus Ilsede mit 1,68 Promille unterwegs
Kreis Peine Ilsede Frau aus Ilsede mit 1,68 Promille unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 01.05.2019
Trunkenheit am Steuer: Das Ergebnis lautete 1,68 Promille. Quelle: Archiv
Groß Ilsede

Auf einen Nissan Micra, der in Schlangenlinien mehrmals in den Gegenverkehr geriet, wurde die Polizei in der Nacht zum Maifeiertag gegen 0.05 Uhr aufmerksam. Der Wagen war auf der B 444 von Groß Ilsede in Richtung Peine unterwegs. Auch die Polizisten mussten mit ihrem Streifenwagen ausweichen, um eine Frontalkollision zu vermeiden.

Rest ergibt 1,68 Promille

Bei der Kontrolle des Nissan und dessen Fahrerin stellten die Beamten fest, dass die 59-jährige aus Ilsede unter Alkoholeinfluss fuhr. Das Ergebnis eines Atem-Alkoholtests lautete 1,68 Promille. Gegen die Frau wurde ein Strafverfahren wegen des gefährlichen Eingriffs ins den Straßenverkehr eingeleitet und eine Blutprobenentnahme angeordnet.

Von Alex Leppert

In den ehemaligen Toiletten- und Waschräumen der Grundschule Groß Bülten entsteht für insgesamt 280 000 Euro ein Gemeinschaftsraum für örtliche Vereine und den Ortsrat. Bereits ab Ende Juni soll eine Nutzung möglich sein.

04.05.2019

Tradition wurde in diesem Jahr fortgesetzt. Die Organisatoren verzichteten auf Plastikgeschirr. Das kam gut an.

30.04.2019

Am ersten Tag der Messe „Haus und Garten“ auf dem Parkplatz von Möbel Schulenburg in Gadenstedt blieben die Besucher weitestgehend aus. Gründe waren das schlechte Wetter und Terminüberschneidungen bei Veranstaltungen. Zum Glück lief es am Sonntag dann besser.

30.04.2019