Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Fahrer flüchten nach Unfällen
Kreis Peine Ilsede Fahrer flüchten nach Unfällen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:55 03.10.2019
Zwei Autofahrer begingen in Groß Ilsede Unfallflucht. Quelle: Archiv
Gross Ilsede

Schaden in Höhe von rund 1000 Euro hat ein unbekannter Autofahrer bei einem Unfall auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Eichstraße in Groß Ilsede verursacht. Er fuhr am Mittwoch zwischen 10.30 und 11.15 Uhr vermutlich beim Ausparken rückwärts gegen einen Kia. Anschließend flüchtete der Unfallverursacher.

Beim Abbiegen aufgefahren

Eine weitere Unfallflucht gab es bereits am Dienstag um 16 Uhr in Groß Ilsede. An der Einmündung Gerhardstraße/Oberger Weg fuhr ein bislang unbekannter Autofahrer beim Abbiegen auf einen VW Polo auf. Anschließend flüchtete er.

Von Jan Tiemann

17 Ehemalige Groß Ilseder Volksschüler haben sich nach einem halben Jahrhundert wiedergetroffen und tauschten Erinnerungen sowie Anekdoten aus.

03.10.2019

Unbekannte sind in ein Wohnhaus in Gadenstedt eingebrochen. Beute machten sie nach ersten Erkenntnissen nicht.

02.10.2019

Schon lange war klar, dass das Feuerwehr-Gerätehaus in Oberg einen neuen Anbau benötigt. Dieser ist nun endlich fertiggestellt – und das zu großen Teilen in Eigenleistung durch die Feuerwehr.

02.10.2019