Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Einbrecher stiegen in Geschäfte und Schule ein
Kreis Peine Ilsede Einbrecher stiegen in Geschäfte und Schule ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:56 23.01.2018
Einbrecher waren In Groß Ilsede am Werk: Unter anderem stiegen bislang unbekannte Täter in die Janusz-Korczak-Schule ein.
Einbrecher waren In Groß Ilsede am Werk: Unter anderem stiegen bislang unbekannte Täter in die Janusz-Korczak-Schule ein. Quelle: Archiv
Anzeige
Ilsede

 Durch das gewaltsame Öffnen eines Fensters auf der Gebäuderückseite verschafften sich die Täter Zutritt zu einem Geschäft am Zuckerweg in Groß Ilsede. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurde Bargeld entwendet. Der Schaden beläuft sich auf etwa 700 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Sonntag, 22 Uhr, und Montag, 9.45 Uhr.

Zu einem weiteren Einbruch kam es am Montag gegen 4.45 Uhr in der Straße „Am Schulzentrum“ in Ilsede. Bislang unbekannte Täter versuchten eine Hintertür eines Geschäfts gewaltsam zu öffnen. Allerdings ließen sie aus noch unbekannten Gründen von ihrem Vorhaben ab und flüchteten unerkannt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 250 Euro.

In die Janusz-Korczak-Schule in Groß Ilsede drangen unbekannte Täter zwischen Freitag, 16 Uhr, und Montag, 7.10 Uhr, ein. Sie durchsuchten im Gebäude einen Raum, entwendeten nach ersten Erkenntnissen aber nichts. Die Schadenshöhe beläuft sich auf schätzungsweise 500 Euro.

Die Polizei Ilsede sucht Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können oder in den genannten Zeiträumen verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Telefon: 05172/410930.

Von Mirja Polreich

 

19.01.2018
Ilsede Auswirkungen des Sturms im Kreis Peine - Baumhaus fiel auf die Straße
19.01.2018