Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Ein Verletzer nach Kollision an einer Kreuzung
Kreis Peine Ilsede Ein Verletzer nach Kollision an einer Kreuzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:49 26.04.2019
In Soßmar kam es an einer Kreuzung zu einem Unfall.Archiv
Soßmar

Ein Autofahrer aus Ilsede wurde bei einer Kollision an einer Kreuzung in Soßmar verletzt, weil ein Autofahrer aus Salzgitter ihm die Vorfahrt genommen hatte. Der Unfall ereignete sich am Donnerstag um 7.50 Uhr auf der Bierberger Straße an der Ecke Jägerstraße.

Abknickende Vorfahrt übersehen

Ein 39-jähriger Autofahrer aus Salzgitter fuhr mit seinem Wagen auf der Jägerstraße aus Adlum kommend. An der abknickenden Vorfahrt missachtete der Salzgitteraner die Vorfahrt eines 52-jährigen Ilseders, der die Bierberger Straße befuhr und nach links in die Jägerstraße abbiegen wollte. „Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Wagen, wodurch der Ilseder leicht verletzt wurde“, sagt Polizei-Sprecherin Stephanie Schmidt.

Auto wurde stark beschädigt

Das Auto des Ilseders sei derart schwer beschädigt worden, dass es abgeschleppt werden musste. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Von Janine Kluge

Die Junggesellschaft Groß Lafferde lädt nicht nur zum Tanz in den Mai ein – auch einen ganz neuen Maibaum haben die Männer selbst abgeholt und hergerichtet.

28.04.2019

Bob-Weltmeister und -Olympiasieger Thorsten Margis und Ex-96-Profi Carsten Linke sind diesen Sonntag zu Gast auf dem Adenstedter Sportplatz. Sie unterstützen eine Registrierungs- und Spendenaktion, die die SG Adenstedt zugunsten der DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) veranstaltet.

25.04.2019

Irgendwann gegen Ende der Osterferien gelangten Unbekannte gewaltsam in die Grund- und Hauptschule sowie die Kita am Meerweg in Groß Ilsede. Bei der Janusz-Korczak-Schule blieb es bei einem Einbruchversuch. Obwohl die Beute sehr gering ausfiel, entstand doch ein hoher Sachschaden.

24.04.2019