Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede B 1: Ilsederin bei Unfall verletzt
Kreis Peine Ilsede B 1: Ilsederin bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:47 15.05.2019
Symbolfoto: Auf der B 1 gab es einen Unfall. Quelle: dpa
Groß Lafferde

Bei einem Unfall am frühen Mittwochabend gegen 18.15 Uhr auf der Bundesstraße 1 (B 1) zwischen dem Weißen Kreuz und Groß Lafferde ist eine 41-jährige Ilsederin leicht verletzt worden. Der Unfallverursacher, ein 37-jähriger Braunschweiger, fuhr mit seinem Daimler Benz auf der B 1 in Richtung Groß Lafferde und überholte eine Fahrzeugkolone. Nach Zeugenangaben scherte er wegen Gegenverkehrs ein und fuhr auf den VW Golf der 41-Jährigen auf. Dadurch schleuderte der Golf zunächst nach rechts in den Graben, von dort wieder auf die Fahrbahn, über die Gegenfahrbahn in den Graben, wo er schließlich zum Stehen kam.

Der Gegenverkehr konnte dem Fahrzeug noch ausweichen, wodurch ein Zusammenstoß und mögliche weitere schwere Unfallfolgen verhindert wurden, heißt es im Polizeibericht. Die Fahrerin des Golf kam leicht verletzt ins Klinikum Peine. An ihrem Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 15 000 Euro, am Daimler ein Schaden in Höhe von etwa 10 000 Euro. Für die Unfallaufnahme und Bergung des VW Golf musste die Bundesstraße für etwa eineinhalb Stunden halbseitig gesperrt werden.

Von Tobias Mull

Eine alte Lore aus Zeiten des Bergbaus in Adenstedt richtete kürzlich die Interessengemeinschaft Adenstedt (IGA) in Eigenleistung her. Zu finden ist das historische Stück jetzt an der Großen Straße.

15.05.2019

Am 12. September findet zum dritten Mal die Ilseder Jobbörse in der Gebläsehalle groß Ilsede statt. Von 9 bis 16 Uhr können Interessierte sich über das Thema Arbeit informieren. Der Eintritt ist frei.

14.05.2019
Ilsede Heimatgruppe Gadenstedt - Jubiläums-Jahr voller Höhepunkte

30 Jahre Heimatgruppe Gadenstedt: Vorsitzender Joachim Kunst berichtete bei der Mitgliederversammlung von zahlreichen Höhepunkten. Unter anderem war der Verein Gastgeber des Treffens der Heimatpfleger des Landkreises Peine.

14.05.2019