Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Ausstellung in Groß Ilsede: 100 Jahre Junggesellschaft
Kreis Peine Ilsede Ausstellung in Groß Ilsede: 100 Jahre Junggesellschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 03.09.2019
Die Junggesellschaft bei der Königswache im Jahr 1937 auf dem Grundstück Dorfstraße 34. Quelle: Arbeitskreis Dorfgeschichte
Groß Ilsede

Um das 100-jährige Bestehen der Groß Ilseder Junggesellschaft geht es bei der aktuellen Fotoausstellung des Arbeitskreises Dorfgeschichte. Zu sehen sind im Schaukasten am Rewe-Markt Bilder aus der Zeit von 1925 bis 2019.

„Unser ehemaliger Leiter Werner Wolters, damals im Vorstand der Junggesellschaft, hat viele Bilder gesammelt“, erklärt Heinz Diederich vom Arbeitskreis Dorfgeschichte. „Diese Bilder sind in unsere Sammlung übernommen worden und bildeten die Grundlage der Zeitreise.“

Das genaue Gründungsdatum der Junggesellschaft ist zwar nicht bekannt, doch lud sie am 3. Mai 1919 zu einer geschlossenen Veranstaltung bei Gastwirt Hotopp, heute Gerhardstraße 83, ein. Daher liegt die Vermutung nahe, dass es sich bei diesem Tag um das Gründungsdatum handelt.

Schützenfeste und Fastnacht

Die Junggesellschaft Groß Ilsede richtete bis 1927 sowie 1947 und 1948 die örtlichen Schützenfeste aus, bevor die Volksfestgemeinschaft Träger wurde. Auch Fastnachts-Veranstaltungen organisierte die Junggesellschaft. Trotz schwieriger Verhältnisse in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg kam die Junggesellschaft 1946 wieder zusammen.

Zu sehen sind bei der Ausstellung des Arbeitskreises Dorfgeschichte Fotos aus dieser Zeit, aber auch aus späteren Jahren. Zum Beispiel gibt es Bilder der Junggesellenkönige aus dem aktuellen Jahr, 2014 und 1994.

Von Dennis Nobbe

Die Straßenausbau-Beiträge sind auch in der Gemeinde Ilsede ein großes Thema. Um die Bürger genauer darüber zu informieren, haben Maren und Michael Zacharias aus Gadenstedt zu einem besonderen Fest in Groß Ilsede eingeladen.

03.09.2019

Im kommenden Jahr sollen die ersten neuen Senioren-Wohnungen in Groß Ilsede fertig sein. Dies war jetzt Thema im Ortsrat. Doch auch die Begrünung des Friedhofs und Blühwiesen standen auf der Tagesordnung.

03.09.2019

In einer märchenhaften Kulisse zwischen Wiesen und Feldern finden an diesem Wochenende, 6. bis 8. September, die „Gartentage Schloss Oberg“ statt. Jeweils zwischen 10 und 18 Uhr wird ein vielseitiges Programm angeboten.

03.09.2019