Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Wohnhausbrand mit Todesfall: Rund 100 Rettungskräfte im Einsatz
Kreis Peine Ilsede

Adenstedt: Eine Tote bei Wohnhausbrand

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 23.12.2020
Rund 100 Einsatzkräfte waren bei dem Brand in Adenstedt vor Ort. Für die 75-jährige Bewohnerin des Fachwerkhauses kam jedoch jede Hilfe zu spät. Quelle: Phil Lux
Adenstedt

Bei einem Wohnhausbrand in Adenstedt ist in der Nacht zu Mittwoch eine 75-jährige Frau ums Leben gekommen. Kurz nach Mitternacht waren die Feuerwe...