Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Zum Jahresende Kulturfahrt nach Hamburg
Kreis Peine Hohenhameln Zum Jahresende Kulturfahrt nach Hamburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 20.02.2019
Besucht werden soll das Ballett „Der Nussknacker“ und das Silvesterkonzert in der Elbphilharmonie.
Besucht werden soll das Ballett „Der Nussknacker“ und das Silvesterkonzert in der Elbphilharmonie. Quelle: privat
Anzeige
Hohenhameln

Eine Zusatzfahrt nach Hamburg bietet Helmut Lange, der für den Kulturverein Hohenhameln Kulturreisen organisiert, zum Jahresende an. Geplant ist eine Zwei-Tages-Reise von Montag, 30. Dezember, bis Dienstag, 31. Dezember, während der zwei Veranstaltungen besucht werden.

„Nussknacker“ in der Staatsoper

Zum einen steht am Montag um 19 Uhr ein Besuch der Staatsoper auf dem Programm, zu sehen ist das Tschaikowski-Ballett „Der Nussknacker“. Am Dienstag um 11 Uhr soll dann das Silvesterkonzert des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg besucht werden. Die Ankunft mit der Bahn in Hämelerwald am Silvestertag wird um 17 Uhr sein.

Kurzfristiges Angebot

Interessenten müssen sich allerdings schnell ganz entscheiden, und zwar bis zum morgigen Freitag, 11 Uhr. „Leider habe auch ich dieses Angebot sehr kurzfristig bekommen und muss sehr schnell zu- beziehungsweise absagen“, erklärt er die Eile. Die Kosten liegen pro Person bei 275 Euro inklusive Bahnfahrt, Übernachtung in Hotel Baseler Hof (Vier Sterne) im Doppelzimmer und Frühstück.

Von Kerstin Wosnitza