Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Täter erbeuten Bargeld und Münzen
Kreis Peine Hohenhameln Täter erbeuten Bargeld und Münzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:26 01.10.2019
Einbrecher waren in Mehrum aktiv. Quelle: Archiv
Mehrum

Unbekannte Einbrecher haben in Mehrum Bargeld und Münzen erbeutet. Die Täter hatten es auf ein Einfamilienhaus an der Triftstraße abgesehen. Die Tat habe sich am Montag zwischen 16.30 und 20.30 Uhr ereignet, teilte die Peiner Polizeisprecherin Stephanie Schmidt am Dienstag mit.

Schadenshöhe nicht bekannt

Über eine Terrassentür gelangten die Täter in das Wohnhaus und durchsuchten dort mehrere Räume. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute. Zur Schadenshöhe konnten am Dienstag noch keine Angaben gemacht werden.

Von Jan Tiemann

Attraktive Fahrzeiten und Taktungen, eine einheitliche Tarifstruktur und eine bessere Kommunikation könnten Möglichkeiten sein, den ÖPNV attraktiver zu gestalten.

30.09.2019

Mit der Einladung zu einem ersten Arbeitskreistreffen zur Zukunft des Mehrumer Hallenbades am 1. Oktober ist die Hohenhamelner Verwaltung einem Antrag der CDU zuvor gekommen.

29.09.2019

Bierbergens bisheriger Ortsbürgermeister Jürgen Pagel (SPD) hat sein Amt nach 15 Jahren weitergegeben: Sein Nachfolger ist Dirk Pannicke (parteilos). Dem Orts- und Gemeinderat bleibt Pagel aber erhalten.

28.09.2019