Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Nordzucker übernimmt Mehrheit bei australischem Zuckerproduzenten
Kreis Peine Hohenhameln Nordzucker übernimmt Mehrheit bei australischem Zuckerproduzenten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 31.07.2019
Die Zentrale von Nordzucker in Braunschweig. Quelle: Archiv
Braunschweig/Clauen

Die Nordzucker AG, die auch die Zuckerfabrik in Clauen betreibt, hat die Übernahme der 70 Prozent-Mehrheit am zweitgrößten australischen Zuckerproduzenten Mackay Sugar Limited (MSL) erfolgreich abgeschlossen. Der Kaufpreis ist nicht bekannt.

Nordzucker hatte im Februar einen Vertrag mit MSL zur Übernahme von 70 Prozent der Anteile am Aktienkapital geschlossen. Der Abschluss der Transaktion stand unter dem Vorbehalt einiger Bedingungen, darunter insbesondere der zwischenzeitlich erfolgte Verkauf der nicht profitablen Zuckerfabrik im australischen Mossman und der Zustimmung der MSL-Aktionäre. Am Montag haben sich zuletzt auch die Aktionäre auf einer außerordentlichen Hauptversammlung mit einer deutlichen Mehrheit für die Transaktion ausgesprochen.

Konstruktive Verhandlungen

Dr. Lars Gorissen, Vorstandsvorsitzender der Nordzucker AG, erklärt: „Ich freue mich sehr, dass wir die Transaktion erfolgreich abgeschlossen haben. Die Verhandlungen mit MSL und auch die Gespräche mit den Eigentümern waren sehr konstruktiv und vertrauensvoll. Ich bin sicher, dass wir das Unternehmen gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft führen können und MSL mittelfristig einen positiven Ergebnisbeitrag zum Ergebnis im Nordzucker-Konzern leisten wird.“

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats der Nordzucker AG, Jochen-Johannes Juister, ergänzt: „Der Aufsichtsrat und die Eigentümer des Unternehmens begrüßen diesen Schritt nach Australien ausdrücklich. Er stellt einen bedeutenden Meilenstein in der Geschichte der Nordzucker AG und für die Zukunft des Unternehmens dar.“

Einstieg ins Zuckerrohr-Geschäft

Nordzucker investiert in die drei Werke Marian, Farleigh und Racecourse, die alle in unmittelbarer Nähe von Mackay liegen. Ziel ist es, die Verfügbarkeit der Fabriken, die über eine jährliche Produktionskapazität von circa 700 000 Tonnen Zucker verfügen, wieder deutlich zu steigern.

„Die Rohrzucker-Produktion ist aufgrund der Kostenstrukturen auch bei niedrigeren Zuckerpreisen profitabel und die Infrastruktur in der Region Mackay optimal. Wir erschließen uns mit MSL neben dem stabilen australischen Zuckermarkt auch Zugang zum weltweit größten Wachstumsmarkt in Südostasien“, so Gorissen.

Von der Redaktion

Trotz eines schnellen Einsatzes der Feuerwehr wurden zum zweiten Mal im Juli Altpapier-Container in Clauen ein Raub der Flammen. Das Feuer drohte, auf den benachbarten Bahndamm überzugreifen. Die Ursache ist noch unklar.

30.07.2019

Ein neues Tanklöschfahrzeug im Wert von rund 250 000 Euro wurde von der Feuerwehr Mehrum in den Dienst gestellt. Der Vorgänger war 33 Jahre alt und wurde liebevoll „Wasserkuh“ genannt.

30.07.2019

„Gentle Breeze“ kommen nach Hohenhameln: Die Band präsentiert am 20. September nicht nur irische und schottische Volksmusik, sondern zum Beispiel auch folkige Popsongs.

25.07.2019