Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Kreis Peine Hohenhameln Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:39 17.10.2018
Ein Rettungswagen brachte den verletzten Motorradfahrer in ein Krankenhaus. Quelle: Symbolfoto (Archiv)
Soßmar

Ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Harsum ist bei einem Verkehrsunfall in Soßmar schwer verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus in Hildesheim gebracht.

Vorfahrt missachtet

Der Motorradfahrer war am Dienstag, 16. Oktober 2018, um 14.15 Uhr auf der Jägerstraße in Richtung Clauen unterwegs, berichtete die Peiner Polizeisprecherin Stephanie Schmidt. An der Einmündung zur St.-Georg- Straße missachtete eine 27- jährige aus Sehnde mit ihrem Transporter die Vorfahrt des Harsumers.

8000 Euro Schaden

Es kam zum Zusammenstoß und der Motorradfahrer stürzte. Die Schadenshöhe beläuft sich nach Angaben von Schmidt auf etwa 8000 Euro.

Von Jan Tiemann

Die Feuerwehren sind neben der Brandbekämpfung auch für technische Hilfeleistungen zuständig. Bei diesen Arbeiten ist oftmals Fingerspitzengefühl nötig. Um die Hände zu schützen und feinfühlige Aufgaben besser meistern zu können, hat der Förderverein Feuerwehr Mehrum die 60 Aktiven mit speziellen TH-Handschuhen ausgestattet.

16.10.2018

Der Nordzucker-Konzern Braunschweig, der auch die Zuckerfabrik Clauen betreibt, verzeichnete im ersten Halbjahr 2018/19 deutlich rückläufige Geschäftsergebnisse. Grund seien erheblich niedrigere Absatzpreise und geringere Absatzmengen an Zucker. Für das laufende Geschäftsjahr sowie für das Folgejahr werden Verluste erwartet.

18.10.2018

Die Drachen steigen im Oktober in der Gemeinde Hohenhameln: Nicht nur in Bierbergen findet an diesem Sonntag ab 14 Uhr das traditionelle Drachenfest statt, ein solches veranstaltet auch der SV Herta Equord bei sich auf dem Sportplatz am Mittwoch, 31. Oktober, dem Reformationstag.

14.10.2018