Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Kunsthof Mehrum lädt zu Sommer-Event ein
Kreis Peine Hohenhameln Kunsthof Mehrum lädt zu Sommer-Event ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 02.08.2019
Der Garten des Kunsthofs Mehrum. Quelle: Archiv
Mehrum

Der Kunsthof Mehrum öffnet am Samstag und Sonntag, 10. und 11. August, seine Pforten und präsentiert die Ausstellung „Von der Natur lernen“. Drei bildende Künstler aus unterschiedlichen Bereichen positionieren sich zu dem Thema. Außerdem ist ein Gartenkonzert mit dem „E+R Swing-Jazz-Duo“ am Samstag Teil des Programms.

„Unsere Sommerveranstaltung richtet sich an alle Liebhaber von Garten, Kunst und Musik. Es ist die letzte Veranstaltung im Jahresprogramm unseres Kulturvereins unter dem Motto ,Wir haben nur die eine’“, erklärt der Vereinsvorsitzende Pieper Schiefer und verspricht den Besuchern eine interessante Ausstellung zum Thema Natur.

Malerei, Fotografie und Stein

Landschaften in ihren vielen Formen als Sinnbild für die Welt und als Folge der Zivilisation stehen im Fokus der Künstlerin Schirin Fatemi. Sie interpretiert die Verletzlichkeit der Umwelt sowie fortschreitende Veränderungen. Orte, die sich vor allem durch Stille und ihre Schönheit auszeichnen, zeigen die Fotografien von Uwe Ahrens. Das Material Stein und dessen Dreidimensionalität ist eine besondere Herausforderung, der sich Gregor Giesecke stellt. Anja Brach bietet am Samstag und Sonntag jeweils ab 12 und 16 Uhr geführte „Augenspaziergänge“ an.

Gartenkonzert am 10. August

Das „E+R Jazz-Swing-Duo“ gibt am Samstag, 10. August, ab 18 Uhr ein Gartenkonzert. Richard Chajec (Gitarre) und Hans-Eckhard Giebel (Jazz-Violine) präsentieren Interpretationen und Improvisationen bekannter Jazzstandards, darunter melodische Gypsy-Swing-, Latin- und Flamenco-Stücke. Dabei unternehmen die Musiker instrumentale Ausflüge in die Swing-Ära der 1920er- bis 1940er-Jahre. Pünktlich zum Konzert in Mehrum erscheint ihr neues Album „Swingin’ Nuages“, das sie erstmals einer breiten Öffentlichkeit vorstellen möchten. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Bei Regen wird das Konzert unter das Vordach verlegt.

Die gesamte Veranstaltung findet im Rahmen der offenen Pforte und als Teil von „Rosen & Rüben 2019“ statt. Weitere Informationen unter www.kunsthof-mehrum.de im Internet.

Von der Redaktion

Ungewöhnlicher Fall in Hohenhameln: Ein unbekannter Täter hat offenbar mit einer Luftdruckwaffe auf die Eingangstür eines Firmengebäudes geschossen.

01.08.2019

Wegen der aktuell niedrigen Strompreise ruht im Kraftwerk Mehrum seit März die Produktion. Wieder ans Netz gehen soll es im September – sicher sei dies aber noch nicht.

01.08.2019

Der im Lehrwerk aus den 1960er-Jahren als typisches Haufendorf aufgeführte Ort hat rund 850 Einwohner – und einen unterirdischen Löschwasserteich. Mehr erfahren Sie hier beim Dorfspaziergang mit der PAZ.

31.07.2019