Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Es wird keltisch in Hohenhameln: „Gentle Breeze“ treten auf
Kreis Peine Hohenhameln Es wird keltisch in Hohenhameln: „Gentle Breeze“ treten auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 25.07.2019
Die Band "Gentle Breeze" tritt in Hohenhameln auf. Quelle: privat
Hohenhameln

Irische sowie schottische Volksmusik und mehr spielt die Band „Gentle Breeze“ am Freitag, 20. September, ab 19.30 Uhr um Dorfgemeinschaftshaus Hohenhameln. Präsentiert wird das Konzert vom Kulturverein.

„Gentle Breeze“ sind vier Musiker aus Niedersachsen, die alle schon auf eine lange Bühnenerfahrung zurückblicken können. Die Gruppe orientiert sich bei der Auswahl des Repertoires an der traditionellen irischen und schottischen Musik, hat aber im Laufe der Zeit einen eigenen Interpretationsstil entwickelt, bei dem auch Anleihen bei anderen Musikrichtungen gemacht werden. Die musikalische Bandbreite reicht damit von leisen, getragenen Balladen über fetzige Songs, schwungvolle Jigs, Reels und Polkas bis hin zu folkigen Popsongs.

„Gentle Breeze“ spielen in der Besetzung Heike Becker (Gesang, Bodhran), Kurt Franke (Flöten, Dudelsack), Hans Lampe (Gesang, Gitarre, Mandoline, Banjo) und Michael Schumann (Gesang, Harfe, Bouzouki).

Karten ab sofort erhältlich

Der Eintritt für das Konzert kostet zwölf Euro pro Person, Kulturverein-Mitglieder zahlen zehn Euro. Kartenbestellungen nimmt Inga Messner bei der Gemeinde Hohenhameln unter Telefon 05128/40137 zu folgenden Zeiten entgegen: montags von 8 bis 15.30 Uhr, dienstags von 13 bis 18 Uhr, mittwochs und donnerstags von 8 bis 12 Uhr.

Von der Redaktion

Pfadfinder der Peiner „Polarsterne“ und Tagesgäste konnten im Sommerzeltlager in Bierbergen viel erleben. Unter anderem wurde ausprobiert, was sich aus einer Wassermelone alles zubereiten lässt.

23.07.2019

Drei Tage lang wurde in Mehrum kräftig gefeiert, denn das Schützenfest stand an. Das Besondere diesmal: Die Junggesellschaft kann auf ein 175-jähriges Vereinsbestehen zurückblicken.

22.07.2019

Seit mittlerweile 30 Jahren betreut das „Haus am Pfingstanger“ in Hohenhameln Senioren. Aus diesem Anlass wurde ein großes Fest im Garten gefeiert. Vom Heimbeirat gab es Torte für die Betreiberin.

19.07.2019