Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln 40. Ausgabe des Kulturfahrplans liegt vor
Kreis Peine Hohenhameln 40. Ausgabe des Kulturfahrplans liegt vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 10.04.2019
Auch die Konzerte in Hummers Kultursalon sind im Kulturfahrplan aufgeführt. Quelle: Archiv
Anzeige
Hohenhameln

Die neueste Ausgabe des „Kulturfahrplans“ der Börderegion mit den Gemeinden Hohenhameln, Algermissen und Harsum sowie der Stadt Sehnde steht im Internet zum Herunterladen zur Verfügung. Darüber hinaus sind gedruckte Exemplare auch in den Rathäusern erhältlich.

Termine für zweites Quartal

Der aktuelle Kulturfahrplan gibt eine Übersicht über die Veranstaltungen in der Börderegion im zweiten Quartal dieses Jahres: Aufgelistet sind unter anderem die Termine für die diversen Osterfeuer in der Gemeinde Hohenhameln und den Partner-Kommunen. Aber auch kulturelle Veranstaltungen wie die Kunstausstellung mit Gartenevent auf dem Kunsthof Mehrum an den beiden Ostertagen oder die Konzerte in Hummers Kultursalon und im Kleinen Theater werden berücksichtigt.

Anzeige

Breite Veranstaltungs-Palette

Ebenfalls im Kulturfahrplan berücksichtigt wurden gesellige Veranstaltungen, zum Beispiel das Kulturcafé des Flüchtlingshilfevereins oder Seniorennachmittage. Auch über Sportveranstaltungen, darunter die Radtouren der Radwandergruppe Hohenhameln, werden angekündigt. Und natürlich kann man sich auch über die Termine des Generationenhilfevereins „Hand in Hand“, die anstehenden Schützen- und Volksfeste und viele weitere Veranstaltungen informieren.

40. Auflage

Die Programmübersicht ist jetzt bereits zum 40. Mal erschienen und wird auch künftig quartalsweise aufgelegt. Ziel ist eine Information und Übersicht über regional bedeutsame Events.

Achtung: Redaktionsschluss für den nächsten Kulturfahrplan ist der 6. Juni. Veranstaltungen, die im Zeitraum vom 1. Juli bis zum 20. September geplant sind, können bis zu diesem Stichtag den lokalen Ansprechpartnern per E-Mail mitgeteilt werden. In der Gemeinde Hohenhameln ist das Maren Langenhan (langenhan@hohenhameln.de). Den aktuellen Kulturfahrplan und weitere Informationen gibt es unter www.ilek-boerderegion.de

Von Kerstin Wosnitza