Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Ungewöhnliches Konzert mit Orgel und Horn in der Lutherkirche Edemissen
Kreis Peine Edemissen Ungewöhnliches Konzert mit Orgel und Horn in der Lutherkirche Edemissen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 06.11.2019
Reinhard Seeliger (l.) und Manfred Dittmann konzertieren in Edemissen. Quelle: privat
Edemissen

Der Görlitzer Kirchenmusikdirektor Reinhard Seeliger, Leiter des Bachchores und der dortigen Bachwochen, und der Hornist Manfred Dippmann vom Philharmonischen Orchester des Staatstheaters Cottbus gastieren am Sonntag, 10. November, um 16 Uhr mit einem besonderen Konzert in der Martin-Luther-Kirche Edemissen.

Zufall und persönliche Kontakte

„Ein Zufall und persönliche Kontakte haben Reinhard Seeliger bereits mehrmals zu Konzerten nach Edemissen geführt. Dabei wusste Seeliger in Begleitung des Hornisten Manfred Dippmann oder des französischen Organisten Henri Ormieres die Konzertbesucher zu begeistern“, berichtet Henning Könemann vom Förderverein Martin-Luther-Edemissen.

Das diesjährige Konzert mit ausgesuchten Werken von Händel, Bach, Mendelssohn und Reger verspricht laut Könemann erneut zu einem besonderen Hörerlebnis zu werden. Das enge künstlerische Zusammenwirken zwischen Horn und Orgel sei keinesfalls alltäglich und nun in Edemissen zu erleben. Der Eintritt zu diesem festlichen Konzert ist frei, Spenden sind zugunsten des Vereins zur Erforschung und Erhaltung schlesischer Orgeln (VEESO) willkommen.

Von Kerstin Wosnitza

Ein Lkw-Fahrer hat in Wehnsen beim Rückwärtsfahren eine Fahrradfahrerin übersehen. Die Frau wurde schwer verletzt.

06.11.2019

Der Kirchenchor Cantorei Edemissen möchte das Werk von Karl Jenkins, der als bedeutender zeitgenössischer Komponist gilt, einem breiten Publikum näherbringen. Dafür wurde nicht ganz zufällig ein geschichtsträchtiges Datum gewählt.

06.11.2019

In diesem Jahr haben die Landfrauen Peine-Nord zum ersten Mal eine „Ladies Night“ veranstaltet. In Edemissen haben viele ortsansässige Unternehmen ihre Produkte angeboten, und im Anschluss wurde ausgelassen getanzt.

05.11.2019