Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Tierscher Badespaß beim Hundeschwimmen im Uetzer Freibad
Kreis Peine Edemissen Tierscher Badespaß beim Hundeschwimmen im Uetzer Freibad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 16.10.2018
Badespaß für Vierbeiner: Die Hunde schwammen und planschten im Uetzer Freibad.  Quelle: privat
Uetze

Von Dalmatinern, über Chow Chows, Rhodesian Ridgebacks, Schäferhunde, Golden Retriever, Münsterländer, Labradore, Elos, Landseer bis hin zu Boxern, Möpsen und Mischlingen waren jede Menge Hunderassen von groß bis klein vertreten.

Die Hunde vertrugen sich ausgesprochen gut

Einige scheuten das Wasser, dafür war es für sie sehr interessant, mit den anderen Hunden zu spielen oder sie zu beschnuppern. Die Hunde liefen ohne Leine über das Freibad-Gelände und vertrugen sich ausgesprochen gut.

„Wir haben uns gefreut, dass wir auch einige Kooperationspartner im Bad begrüßen konnten“, sagen die Organisatorinnen Christiane Kropp und Bettina Grundstedt. „Fürs nächste Jahr haben wir schon jede Menge Ideen, wen wir noch dazu einladen können.“

Spende für das Tierheim Burgdorf

Aus den Einnahmen beim Hundeschwimmen hat das Freibad Uetze 130 Euro an das Tierheim in Burgdorf gespendet, um dessen Arbeit zu unterstützen. Milena Martyn und Kristina Rutz nahmen das Geld entgegen.

Bevor das Uetzer Freibad in die nächste Badesaison startet, wird das Wasser im Becken abgelassen und das Becken gereinigt.

Von Jan Tiemann

Das Ferienprogramm der Gemeindejugendpflege Edemissen hatte in Zusammenarbeit mit dem Jugendrotkreuz Peine am letzten Ferientag zu einem Informationsnachmittag mit der Rettungshundestaffel Peine eingeladen. Im Wald bei Eickenrode fand so ein Versteckspiel der besonderen Art statt.

16.10.2018

Mit musikalischer Begleitung durch das niedersächsische Polizeiorchester feierten jetzt zahlreiche Senioren das Sommerfest des DRK in Edemissen. Für Jung und Alt wurde viel geboten.

15.10.2018

Als eine der letzten Ortschaften im Peiner Land feierten jetzt die Oelerser ihr Volksfest. Und es wurde eine stimmungsvolle Sause.

15.10.2018