Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Rätsel um verschwundene Briefkästen
Kreis Peine Edemissen Rätsel um verschwundene Briefkästen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 06.08.2019
Verschwunden ist der Briefkasten am ehemaligen Edeka-Markt, der an der Wand im Vordergrund befestigt war. Quelle: Thorsten Bock
Wipshausen

Ein kurioses Ereignis hat viele Wipshäuser am Sonntagmorgen beschäftigt: Alle drei Briefkästen des Ortes waren verschwunden. An den Stellen, wo sie bisher befestigt waren, waren nur noch die Dübellöcher für die bisherige Aufhängung zu sehen.

„Ich saß beim Bäcker, als auf einmal Leute hereinkamen, die berichteten, der Briefkasten am ehemaligen Edeka-Marktes sei weg“, sagt Thorsten Bock. Man habe vermutet, das Behältnis sei gestohlen worden. Nach und nach habe sich herausgestellt, dass auch die beiden anderen Briefkästen in der Ortschaft spurlos verschwunden seien. „Die Aufregung war groß, und die Polizei wurde gerufen“, berichtet Bock.

Polizei war vor Ort

Das bestätigt Polizei-Sprecher Matthias Pintak. „Ein Anwohner hat den Verlust des Briefkastens an der Mittelstraße bemerkt und die Kollegen informiert“, sagt er. Am Sonntagmorgen gegen 9 Uhr sei ein Streifenwagen vor Ort gewesen und die Beamten hätten den Sachverhalt festgestellt. „Wir haben bei der Deutschen Post angefragt, ob alles seine Richtigkeit hat. Aber bislang liegt noch keine Antwort vor“, sagt Pintak gegenüber der PAZ.

Dumme-Jungen-Streich?

Laut Bock sei später festgestellt worden, dass nicht nur Briefkästen verschwunden sind, sondern auch ein neuer aufgetaucht ist, und zwar auf dem Schulhof an der Ersestraße. „Da haben wir zunächst an einen Dumme-Jungen-Streich gedacht“, so Bock. Doch mittlerweile werde vermutet, dass das alles seine Richtigkeit habe, auch wenn die Umstände schon ungewöhnlich seien.

Grundschule ist neuer Standort

Und genau so verhält es sich auch: „Wir haben die bisher drei Standorte zu einem neuen an zentraler Stelle zusammengefasst. Das ist ein übliches Vorgehen“, sagt Jens-Uwe Hogardt, zuständiger Sprecher bei der Deutschen Post. Man habe die Entscheidung in Abstimmung mit der Gemeinde Edemissen getroffen.

„Die Deutsche Post hat die Gemeinde Edemissen angeschrieben und darüber informiert, dass der kaum genutzte Briefkasten an der Straße Grashöfe abgebaut und die beiden anderen an der Mittelstraße 3 sowie an der Ersestraße 30 entfernt und stattdessen einer an zentralerer Stelle neu aufgestellt werden soll. Als Standort habe man sich für die Grundschule entschieden“, sagt Gemeinde-Sprecher Oliver Völkening. Die Gemeinde sei zwar um Zustimmung gebeten worden, allerdings habe die Post die Antwort nicht abgewartet.

Ortsbürgermeister wurde kurzfristig informiert

Ganz kurz vor der Deinstallation wurde Ortsbürgermeister Günter Meyer (CDU) über das Vorhaben informiert. „Ich hatte keine Möglichkeit mehr, die Information weiter zu geben“, betont er und bedauert, dass alles so kurzfristig gewesen sei. „Wenn ich das ein wenig früher gewusst hätte, hätte ich das zum Beispiel beim Königsfrühstück vor zwei Wochen tun können“, sagt er. Abgebaut worden seien die Kästen nach seiner Beobachtung am Samstag.

Einig ist man sich, dass es sinnvoll gewesen wäre, die Bürger vorab zu informieren – oder wenigstens an den bisherigen Standorten Zettel aufzuhängen, um auf den neuen Briefkasten hinzuweisen. „Es ist nicht üblich und bei insgesamt mehr als 100 000 Briefkästen auch gar nicht möglich, über jeden Standortwechsel zu informieren“, macht aber Hogardt deutlich.

Von Kerstin Wosnitza

Ein 42-Jähriger ist bei einem Unfall zwischen Plockhorst und Ohof am Sonntag schwer verletzt worden. Die Polizei vermutet Unachtsamkeit als Unfallursache.

05.08.2019

Der Hegering Edemissen hat sich am Ferienprogramm der Gemeinde beteiligt. Für 21 Kinder gab es im Wald zwischen Wipshausen und Meerdorf allerlei Spannendes zu entdecken.

05.08.2019

Betrunken: Am frühen Sonntagmorgen gegen 2 Uhr hat ein unbeteiligter Autofahrer einen Unfall auf der Kreisstraße 18 zwischen Edemissen und Blumenhagen gemeldet. Dort war laut Polizei ein Mann aus Goslar mit seiner Mercedes C-Klasse von der Fahrbahn abgekommen und auf dem Grünstreifen gelandet.

04.08.2019