Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Mittsommerfeier am Zehntspeicher
Kreis Peine Edemissen Mittsommerfeier am Zehntspeicher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 16.06.2019
Der Zehntspeicher in Edemissen. Quelle: Archiv (cb)
Edemissen

Am Mittsommerabend, 21. Juni, lädt der Heimat- und Archivverein Edemissen in Anlehnung an die schwedische Tradition alle Interessierten ab 18 Uhr zu einer stimmungsvollen Feier am Zehntspeicher ein.

Los geht es am Abend der Sommersonnenwende um 18 Uhr mit einem Spaziergang. Treffpunkt ist am Zehntspeicher am Eichenweg. Ziel ist das Edemisser Bahnhofsviertel, wo an die Geschichte der Plockhorster Bahn von 1911 bis 1974 erinnert wird. „Sicher können sich viele Edemisser noch daran erinnern, als man mit der Bahn nach Peine fahren konnte“, sagt der Vorsitzende des Heimatvereins, Reinhard Bartels.

Limagrain lädt ein

Anschließend hat die Firma Limagrain eingeladen, hinter die Kulissen des international agierenden Saatzuchtbetriebs zu schauen, der seine Zentrale in Edemissen hat.

Zurück am Zehntspeicher wird ein Matjesessen mit neuen Edemisser Kartoffeln serviert. „Dies entspricht der schwedischen Mittsommer-Tradition“, macht Bartels deutlich. Auch Gäste, die nicht an der Besichtigung teilnehmen, sind hierzu willkommen. Sie sollten sich um 19.30 Uhr am Zehntspeicher einfinden.

Videoshow zur Bahnstrecke

Nach dem Essen wird der Edemisser Eisenbahn-Fan Jürgen Wagner mittels einer Simulationssoftware die Eisenbahnstrecke von Plockhorst nach Edemissen mit einer Videoshow wieder zum Leben erwecken.

Traditionell soll dann der längste Tag des Jahres im Garten des Zehntspeichers mit einem Lagerfeuer, Getränken und netten Gesprächen allmählich in die kürzeste Nacht übergehen, bevor er allmählich ausklingt.

Von Kerstin Wosnitza

Ein Wäschetrockner brannte in einem Wohnhaus in Oelerse. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Diese nehmen aber Zeit in Anspruch.

12.06.2019

Die Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Edemissen wurden in der Nacht von Sonntag auf Montag alarmiert. In Abbensen musste eine Person aus einem brennenden Haus gerettet werden.

11.06.2019

Mitmachen kann jeder bei der Benefiz-Veranstaltung am Samstag, 29. Juni, ab 11 Uhr auf dem Sportplatz in Edemissen. Der Erlös des Spendenlaufs geht direkt an die Forschergruppe der Medizinischen Hochschule Hannover.

08.06.2019