Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Geburtstagsshow in der Abbensener Kirche
Kreis Peine Edemissen Geburtstagsshow in der Abbensener Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:01 06.06.2018
Der SpontanChor sang in der Kirche in Abbensen. Quelle: privat
Abbensen

So hatte die Abbensener Kirche ihre Besucher noch nie begrüßt: Der ganze Gottesdienstraum war in ein blau-rotes Licht getaucht und neben dem Altar stand eine große Multivisionswand, die an die Fernsehshow „Der Große Preis“ erinnerte. Der SpontanChor hatte für sein Jubiläumskonzert das Motto von Wim Thoelkes Show gewählt.

Überraschender Konzertablauf

Über 100 Gäste feierten am vergangenen Samstag den 10. Chorgeburtstag mit den Sängern und der Band Kohelet. Der Konzertablauf war für alle eine Überraschung, denn die Felder der Multivisionswand wurden erst im Verlauf des Abends durch Ziehen von Losen durch das Publikum geöffnet.

Viele Lieder zum Mitsingen

Es gab ein musikalisch-unterhaltsames Feuerwerk: Hinter den Kategorien Glaube, Liebe, Hoffnung, Gemeinschaft, Welt und A-Z verbargen sich Glücks- und Risikofelder, 22 Lieder zum Mitsingen, Bodypercussion, Fotocollagen aus dem Chorleben und amüsante und besinnliche Beiträge.

Pastor Thorsten Lange erklärte als „Experte“, was der große Preis für Christen ist. Ohrwürmer wie „Laudato si“ und „Herr, deine Gnade, sie fällt auf mein Leben“ sorgten für eine ausgelassene Partystimmung und wechselten ab mit berührenden ruhigeren Liedern wie „Möge die Straße uns zusammenführen“, bei denen sich die Zuhörer spontan die Hände reichten und eine lange Kette bildeten.

Besucher begeistert

Zwei Besucherinnen, die den SpontanChor und Kohelet vorher noch nicht kannten, staunten: „Das Besondere und Schöne ist, dass alle Besucher hier nicht nur zuhören, sondern vom ersten Lied an mitsingen und mitmachen. Das haben wir bisher nirgends so erlebt.“

Nach dem zweistündigen Konzert blieben viele Gäste, um den Chorgeburtstag mit den Musikern bis in die Nacht an der Kirche weiter zu feiern.

Von Bernd Dukiewitz

Langeweile in den Sommerferien muss nicht sein: In der Gemeinde Edemissen wird ein umfangreiches Programm für Kinder und Jugendliche angeboten. Anmeldungen dafür werden online oder persönlich entgegen genommen.

06.06.2018

Einst hatten sich die Altherren Fußballer des SV Germania Blumenhagen zusammengefunden, um dem beliebten Mannschaftssport zu frönen. Doch dann entdeckten sie vor allem kulinarische Genüsse und schrieben sogar gemeinsam ein Kochbuch.

05.06.2018

Das Team Vechelde/Wahle gelb hat die diesjährigen Kreiswettkämpfe der Jugendfeuerwehren auf dem Sportgelände in Edemissen gewonnen. 27 Gruppen aus sieben Gemeinden waren dort gegeneinander angetreten.

04.06.2018