Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Edemissen: Polizei stoppt betrunkenen E-Scooter-Fahrer
Kreis Peine Edemissen

Edemissen: Polizei stoppt betrunkenen E-Scooter-Fahrer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 31.10.2020
Ein Edemisser ist alkoholisiert mit seinem E-Scooter gefahren. Quelle: dpa
Anzeige
Edemissen

Wegen Trunkenheit im Verkehr muss sich jetzt ein 19-Jähriger Edemisser verantworten, nachdem er am frühen Samstagmorgen um 2.20 Uhr mit seinem E-Scooter auf der Straße Grüne Riede in Edemissen durch eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizei kontrolliert worden ist. Dabei konnten die Beamten einen Alkohol-Promillewert von 1,50 bei dem Scooter-Fahrer feststellen. Folglich wurde eine Blutprobe beim 19-Jährigen durchgeführt. Parallel verboten ihm die Polizisten die Weiterfahrt, der junge Mann musste seinen Heimweg zu Fuß antreten. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Von Thomas Kröger