Menü
Anmelden
Wetter Nebel
6°/ -1° Nebel
Kreis Peine Edemissen

Aktuelle Nachrichten aus Edemissen

Symbolbild: In Edemissen entwendeten Unbekannte einen Tresor samt Inhalt.

Unbekannte entwendeten aus einem Einfamilienhaus in Edemissen einen Tresor, in dem sich unter anderem Schmuck und Bargeld befand. Die Polizei sucht nach Zeugen.

10:16 Uhr

Edemissen

Reinhard Bartels berichtet am 22. Januar in der Edemisser Grundschule Drachenstark mit vielen digitalen Bildern von einer außergewöhnlichen Reise.

18.01.2020

Ein 80-jähriger Bewohner des DRK-Seniorenheims in Oelheim war am Dienstagabend für mehrere Stunden verschwunden. Bei der Suche halfen ein Hubschrauber, zahlreiche Feuerwehrleute und Personenspürhunde.

15.01.2020

An der Kreuzung Peiner Straße/Oedesser Straße soll ein modernes Wohnquartier entstehen. Um dafür Platz zu schaffen, hat am Dienstag der Abriss der alten Gebäude auf dem ehemaligen Redecke-Areal begonnen. Zwei 30-Tonnen-Bagger waren schwer im Einsatz.

14.01.2020

Mehr aus Edemissen

Jeden Donnerstag bieten Ehrenamtliche den Wipshäuser Bürgern, die selbst nicht mobil sind, kostenlose Fahrten zu Supermärkten in den umliegenden Ortschaften an. Das Angebot gibt es seit 2019, dieses Jahr wird es fortgesetzt.

07.01.2020

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Peiner Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Nachdem Unbekannte in ein Haus in Edemissen eingedrungen sind, sucht die Polizei nach Zeugen.

07.01.2020

Edemissens Bürgermeister Frank Bertram gibt einen Ausblick auf das neue Jahr 2020. Im Mittelpunkt stehen große Bauprojekte – allen voran das Wohnprojekt „Am Pfarrgarten“.

06.01.2020

Niedersachsen und Brandenburg - Blumenhagen und Blumenhagen: 30 Jahre Partnerschaft

Seit 1990 sind die Ortschaften Blumenhagen in der Gemeinde Edemissen und Blumenhagen in Brandenburg Partner. Nicht nur hat kürzlich das alljährliche Skatturnier beider Ortschaften stattgefunden, das Jubiläum soll auch noch gefeiert werden.

06.01.2020

Sieben Mutige haben sich am Neujahrstag einer ungewöhnlichen Herausforderung gestellt und sind in Wehnsen ins kalte Wasser gesprungen. Der PAZ verraten sie, warum sie das getan haben.

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Weil in der letzten Nacht des alten Jahres mit Einsätzen zu rechnen ist, haben Edemisser Feuerwehrleute sich im Gerätehaus getroffen und dort gemeinsam – und natürlich ohne Alkohol – gefeiert. Eingeladen waren zu diesem ungewöhnlichen Treffen auch Kollegen vom Rettungsdienst Daetz.

02.01.2020

Die milde Witterung bewegt den Veranstalter Jens Koch, schon Anfang Januar in die neue Saison zu starten. Es gibt einige Veränderungen gegenüber den Vorjahren.

03.01.2020

Schon seit 50 Jahren pflegt die Gemeinde Edemissen eine lebendige Partnerschaft mit Chaulnes in Frankreich. Passend zum Ausklang des Jubiläumsjahres wurde nun ein Wappenstein platziert. Noch ist der Stein „nackt“.

31.12.2019

Bei einem Auffahrunfall in Wehnsen ist am Freitag ein 18-Jähriger leicht verletzt worden. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt etwa 5000 Euro.

28.12.2019

Meistgelesen in Edemissen

Suchen Sie einen sicheren (Neben-)Job? Dann klicken Sie hier:

BKM steht seit 25 Jahren für solide Qualität und individuelle Fertigung nach Kundenwünschen.

1
/
1