Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Gemeinsam helfen 53 AGLOW: Persönliche Geschichten
Anzeigen & Märkte Themenwelten Gemeinsam helfen

53 AGLOW: Persönliche Geschichten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:58 01.10.2020
Anzeige

Life stories, die von Stolpersteinen, Krisen und Herausforderungen sprechen. Good stories, geprägt von Versöhnung, Heilung und Lebensfreude. Wir veranstalten nun seit 15 Jahren gemütliche Abende mit spannenden Geschichten.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe? Wir möchten auch in diesem Jahr die Aglow-Veranstaltungen zu einem Ort der Ermutigung, Begegnung und von wachsenden Beziehungen machen. Bei unseren Treffen hören die Frauen nicht nur Geschichten, sondern sie erleben auch etwas, das heute sehr selten geworden ist: Freundschaft, Mitgefühl, ein offenes Ohr für persönliche Fragen und Anliegen. Die Abende beginnen immer mit einem gemeinsamen Abendessen, anschließend folgt ein Vortrag oder ein Lebensbericht. Die Abende richten sich an Frauen aus allen Berufen, Altersgruppen, sozialen Schichten, Nationen und Kulturen. AGLOW ist eine überkonfessionelle, christliche Organisation, in der Frauen und Männer aus allen Kirchen mitwirken.

Anzeige

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen? Da sich der Verein ausschließlich aus Spenden finanziert, wäre ein Gewinn bei „Gemeinsam helfen“ eine wunderbare Unterstützung. Damit können die Treffen liebevoll gestaltet werden und Essensgutscheine für das gemeinsame Abendessen an Menschen verschenkt werden, die sonst nicht die Möglichkeit hätten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung? Das Geld fließt komplett in die Gestaltung der Abende.

Wer steht hinter dem Projekt? 1967 gründeten vier Frauen in den USA die erste AGLOW-Gruppe. Aus den ersten Treffen mit 100 Frauen hat sich eine ständig wachsende internationale Organisation entwickelt. Mittlerweile engagieren sich auf der ganzen Welt 22.000 ehrenamtliche Mitarbeiter in rund 4.600 Gruppen. Jährlich sind es fast 17 Millionen Menschen in mehr als 170 Nationen. In Deutschland gibt es seid 40 Jahren in fast allen Bundesländern Aglow-Gruppen.

Hier können Sie für Ihr Lieblingsprojekt abstimmen.