Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Gemeinsam helfen 28 St. Andreas Kinderland Gadenstedt: Inklusion durch Kunst
Anzeigen & Märkte Themenwelten Gemeinsam helfen

28 St. Andreas Kinderland Gadenstedt: Inklusion durch Kunst

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 30.09.2020
Anzeige

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe? Der Blick von Erwachsenen und Kindern wird so auf das Positive gerichtet und Ressourcen werden wie von selbst aktiviert. Vorurteilsbewusstes Handeln und das Anerkennen und Wertschätzen von Vielfalt begleiten unsere Arbeit im St. Andreas Kinderland.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen? Weil Kunst ein einfaches Medium ist, um kreativ zu sein. Weil Kunst das Miteinander von Gruppen fördert und für jedes einzelne Kind das „Ich bin richtig – genauso wie ich bin“-Gefühl erzeugt.

Anzeige

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung? Wir kaufen Farben, Bilderrahmen, Leinwände und finanzieren unsere Kunsttherapeutin.

Wer steht hinter dem Projekt? St. Andreas Kinderland Gadenstedt.

Hier können Sie für Ihr Lieblingsprojekt abstimmen.