Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Gemeinsam helfen 27 Kleiderstube Ölsburg: Gestaltung einer Spielecke
Anzeigen & Märkte Themenwelten Gemeinsam helfen

27 Kleiderstube Ölsburg: Gestaltung einer Spielecke

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 30.09.2020
Anzeige

Hier ist jede und jeder willkommen, der gute Gebrauchtkleidung für wenig Geld kaufen möchte. Niemand muss seine finanzielle Situation erklären, die spielt keine Rolle, dafür ist aber immer Zeit für einen kleinen Plausch und auch für eine Tasse Kaffee. Das Team der ehrenamtlich Mitarbeitenden um Conny Fröhlich freut sich über jeden Besuch, vor allem über mitgebrachte Kinder.

Die Spielecke im Laden ist leider etwas klein, so dass man eine Möglichkeit sucht, den Kleinen mehr Freiraum zu geben. Dazu gibt es die Idee, auf der Rasenfläche hinter dem Haus einen kleinen Spielplatz entstehen zu lassen, damit die Kinder nach Herzenslust draußen toben können, wenn Mama sich in Ruhe nach neuen Anziehsachen umsieht. Die Aufsicht der Kinder übernimmt dann eine der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen.

Anzeige

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe? Menschen mit geringem Einkommen die Möglichkeit geben, gut erhaltene Kleidung und Haushaltswaren günstig zu bekommen. Einrichtung eines kleinen Außenspielplatzes, damit insbesondere jungen Familien das Einkaufen erleichtert wird und ein Austausch möglich ist.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen? Die Kleiderstube ist eine sehr bewährte Institution im ländlichen Bereich. Der Spielplatz bereichert alle Kunden und die Kleiderstube. Das Geld der PA Z ist ein Anschub und weitere Spenden sollen akquiriert werden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung? Das Preisgeld aus der PA Z-Aktion soll für eine Rutsche, eine Schaukel, einen Sandkasten und Spielmaterialien verwendet werden

Wer steht hinter dem Projekt? Diakonisches Werk Peine.

Hier können Sie für Ihr Lieblingsprojekt abstimmen.