Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ -4° wolkig

Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine

Start
Top-Themen:
Je jünger Kinder sind, desto schwieriger ist es, bei der Betreuung Abstand zu halten. Deshalb werden jetzt die Beschäftigten von Kitas, Grund- und Förderschulen bevorzugt geimpft.

Schulen und Kitas sind gebeten worden, Listen mit allen Impfwilligen zu erstellen, die bei ihnen beschäftigt sind. Das Impfzentrum verteilt die Termine so, dass der Betrieb nicht beeinträchtigt wird.

17:00 Uhr
Anzeige

Die Polizei hat in einem Lastwagen-Anhänger in Stederdorf vier junge Männer entdeckt. Jetzt geht es um die Überprüfung der Identitäten.

16:30 Uhr

Der 47-jährige Alvesser tritt bei der Kommunalwahl im Herbst nicht mehr an. Er rügt eine destruktive Stimmung durch die neue Peiner AfD-Spitze, weil sie aggressiv gegen Mitglieder mit eigener Meinung vorgehe.

13:17 Uhr

Russlands führender Oppositionspolitiker Alexej Nawalny soll seine Haftstrafe im Straflager Pokrow östlich von Moskau antreten. Er würde damit in eine Welt eintauchen, die politische Häftlinge seit Jahrhunderten zu drastischen Erfahrungsberichten animiert hat. Die Oppositionsbewegung betrachtet ihren Anführer nun als wertvolles Symbol.

14:01 Uhr

"Frauenpower" im WS-Talk - heute live ab 18 Uhr!

Mehr erfahren

Der Corona-Überblick

Aktuelle Corona-Statistiken aus Peine

Corona: Aktuelle Entwicklungen aus Peine

Mehr erfahren

Aktuelle Corona-Statistiken aus Niedersachsen

Nachrichten aus Peine und Niedersachsen

Im Peiner Kokainprozess hat der Bundesgerichtshof die Revision der Angeklagten (35 und 36 Jahre) abgelehnt. Das Urteil ist damit rechtskräftig. Beide müssen nun mehrjährige Haftstrafen absitzen. Die Zeit in der U-Haft wird ihnen dabei angerechnet.

13:00 Uhr

Im Uetzer Ortsteil Dedenhausen gibt es jetzt eine Sozialgenossenschaft: Bürger und Bürgerinnen haben sie gegründet, um das letzte Gasthauses des Dorfes zu erhalten.

10:00 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Ein Hauch Italien auf dem Peiner Marktplatz: Das Eiscafé Venezia ist in die Saison gestartet. Das sagen Chef Lorenzo Babbo und seien Kunden.

07.03.2021

Ein 36-Jähriger ist auf der A30 bei Osnabrück aus einem fahrenden Auto gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Der Wagen hatte zu dem Zeitpunkt etwa 100 Stundenkilometer drauf.

08:12 Uhr
Anzeige
Deutschland / Welt

Kulturretter: Unterstützen Sie Künstler aus der Region

Mehr erfahren
Anzeige

Stadt Peine

Kein Mindestabstand und kein Mund-Nasen-Schutz: Die Polizei hat ein Biker-Treffen auf dem Schützenplatz beendet.

17:18 Uhr

Die Sieben-Tages-Inzidenz ist auf 123,9 gestiegen, und daher gibt es keine Lockerungen im Landkreis. Im PAZ-Interview nennt Kreissprecher Fabian Laaß die wichtigsten Covid-19-Regeln.

16:00 Uhr

Erst die Corona-Krise und jetzt auch noch Fraßschäden-Frust: Rehe und Wildschweine haben Daniela und Erandi Kola die Laune vermiest, denn das Wild richtete auf dem Grundstück der Peiner Pflanzenhof-Betreiber große wirtschaftliche Schäden an.

14:00 Uhr

Wegen der schweren Folgen der Corona-Pandemie wollen die Christdemokraten, dass die Mitglieder der Kommunalpolitik sowie Vertreter der Peiner Wirtschaft und Innenstadt besser und enger kommunzieren.

13:00 Uhr

Bilder der Region Peine

1
/
1
Wir laden Sie ein!

Das neue Mitmachportal der AZ/WAZ/PAZ

Mehr erfahren

Kreis Peine

Pandemiebedingt sind Veranstaltungen mit vielen Besuchern auch in der Gebläsehalle nicht möglich. Doch das Team sieht sich gut gewappnet und hat einige Alternativen parat.

06.03.2021

Die Polizei hat in Vechelde zwei E-Roller-Fahrer erwischt, die ohne Versicherungsschutz unterwegs waren. In einem Fall spielten auch berauschende Mittel eine Rolle.

06.03.2021

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Weil das zur Verfügung stehende Geld für die Umsetzung der Pläne für das Areal am Joachim-Schmidt-Weg nicht reicht, setzen Ortsrat und Ortsbürgermeister auf Spenden und die Mitarbeit der Bürger. Die Volksbank Brawo gibt 3000 Euro für eine Vogelnestschaukel.

05.03.2021

6000 Euro Schaden haben Einbrecher in Groß Lafferde angerichtet: Sie hebelten das Fenster eines Wohnhauses auf und stahlen aus diesem diverse Wertgegenstände. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

05.03.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Der Norden

Eine Freikirche wollte erreichen, dass das Gesangsverbot im Gottesdienst in Niedersachsen aufgehoben wird, wenn beim Singen Maske getragen wird. Das Verwaltungsgericht Hannover entschied anders.

16:31 Uhr

Die Spritztour war kurz, aber teuer: Ein Elfjähriger und sein 13-jähriger Kumpel stahlen am Sonntagmittag in Gifhorn ein Auto und fuhren vor den Augen des Besitzers davon. Ein paar hundert Meter weiter endete die Spritztour mit einem Unfall.

16:02 Uhr

Zu viele Gäste erschienen in Wietze zu einer Trauerfeier. Als die Polizei kam, flohen einige, andere versteckten sich.

15:23 Uhr

Während der Zoo Hannover vorerst weiter geschlossen bleibt, hat der Serengeti Park Hodenhagen seit Montag wieder geöffnet. Das gilt allerdings nur für den Tierpark und die Dschungel-Safari.

13:35 Uhr

Unser Jugendportal MADS

Politik

Knapp vier Tage reiste Franziskus quer durch den Irak. Für den 84-Jährigen war es ein lang ersehnter, aber auch anstrengender Besuch. Die Reise war ein weiter Schritt für die Geschwisterlichkeit zwischen den Religionen.

17:24 Uhr

Die Niederlande entwickeln derzeit einen digitalen Corona-Pass. Damit könnten Bürger zum Beispiel reisen, ein Konzert oder Festival besuchen oder ins Restaurant oder Kino gehen. Voraussetzung: eine Impfung oder ein negativer Corona-Test.

16:49 Uhr

Der kongolesische Rebellenführer Bosco Ntaganda ist 2019 wegen Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu 30 Jahren Haft verurteilt worden. Seine Opfer erhalten nun 30 Millionen US-Dollar an Entschädigung. Weil Ntaganda mittellos ist, kommt ein aus Spenden finanzierter Opferfonds dafür auf.

16:25 Uhr

Wegen Geschäften mit Corona-Masken ist Nikolas Löbel in die Kritik geraten. Erst legt er sein Bundestagsmandat nieder, dann verlässt er die CDU. Auch der CSU-Abgeordnete Georg Nüßlein zieht die Konsequenzen aus der Maskenaffäre und tritt aus seiner Partei aus.

16:19 Uhr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im PAZ Media Store beraten.

Ihre Meinung ist gefragt. Hier finden Sie alle derzeit laufenden Umfragen der Peiner Allgemeinen Zeitung zu unterschiedlichen Themengebieten.

Panorama

Mehrere Möbelgeschäfte in Hannover haben am Montag die Regeln der neuen Coronaverordnung genutzt und geöffnet. Das Problem: Die Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) hätten das erlaubt - die des Landes Niedersachsen aber nicht. Prompt schloss die Polizei die Geschäfte wieder.

17:31 Uhr

Bereits seit dem „Megxit“ gilt Harry und Meghans Beziehung zur britischen Krone als angespannt. Ihr spektakuläres Fernsehinterview hebt die Eskalation nun auf eine neue Stufe. Es geht um Suizidgedanken, fehlenden Beistand und Rassismus.

17:25 Uhr

Von rassistischen Bemerkungen im britischen Königshaus berichtet Prinz Harry im Interview mit Oprah Winfrey. Mitglieder der Familie hätten sich über die Hautfarbe von Harrys und Meghans Sohn Archie unterhalten. Zwei Mitglieder der Royals habe Harry aber ausdrücklich von diesem Vorwurf ausgenommen, betont Winfrey.

17:05 Uhr

Vor knapp einem Jahr wurde der unbewaffnete Afroamerikaner George Floyd bei einem Polizeieinsatz von einem Polizeibeamten getötet. Nun hat in den USA der Prozess gegen den weißen Hauptangeklagten Derek Chauvin begonnen. Dem früheren Polizisten wird unter anderem Mord zweiten Grades vorgeworfen, worauf im US-Bundesstaat Minnesota bis zu 40 Jahre Haft stehen.

16:56 Uhr

Ein Stadionbesuch in der HDI-Arena ist schon lange her. Zeit für einen Throwback: Wir zeigen Euch die schönsten Choreos der Fans von Hannover 96 in den vergangenen Jahren. 
Der japanische Dauerbrenner bei Eintracht Frankfurt bleibt weiterhin aktiver Profi - auch mit 37 Jahren: Makoto Hasebe verlängerte am Montag seinen Vertrag beim Champions-League-Aspiranten.
Robert Lewandowski ist auf dem Weg, den Uralt-Tor-Rekord von Gerd Müller zu brechen. Der ehemalige deutsche Nationalstürmer Klaus Fischer traut dem Polen dies in jedem Fall zu. Derweil kritisiert er, dass es im DFB-Team keinen Weltklasse-Mittelstürmer gibt.
Anzeige
BVB-Trainer Edin Terzic geht davon, dass der bei der Niederlage beim FC Bayern ausgewechselte Torjäger Erling Haaland im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Sevilla am Dienstag wieder zur Verfügung steht. Terzic erklärte zudem seinen Plan mit "Vielspieler" Haaland.
Die Sportliche Leitung der Elite-Schiedsrichter hat die Kritik von Marco Reus an der Schiedsrichter-Leistung bei der Niederlage von Borussia Dortmund im Bundesliga-Topspiel beim FC Bayern zurückgewiesen. Die Kritik sei "auch in der Form überzogen", so Lutz Michael Fröhlich auf der DFB-Homepage.
Die umfassende Reform der Europapokal-Wettbewerbe ab 2024 nimmt Gestalt an. Andrea Agnelli als Präsident der mächtigen Klub-Vereinigung ECA sprach am Montag nach einer Generalversammlung von einem "Durchbruch". Die Zahl der Spiele in Königsklasse könnte damit steigen.

Hannover 96

Seit vielen Monaten sind leere Stadien im Fußball zur Normalität geworden. Und dennoch denken viele Anhänger immer wieder gerne an besondere Momente zurück. Wir zeigen die schönsten Choreos der Fans von Hannover 96 in den vergangenen Jahren in unserer Galerie.

17:05 Uhr

Viel Einsatzzeit hat Philipp Ochs seit seinem Wechsel zu 96 noch nicht bekommen. Mit seinem Treffer in Aue hat der 23-Jährige (wieder) auf sich aufmerksam gemacht. Er könnte für das erhoffte Mehr an Torgefahr aus dem Mittelfeld sorgen, schließlich brachte er es aufgrund dieses Talents zum Jugendnationalspieler.

13:38 Uhr

Eine schwere Oberschenkelverletzung hatte Mike Frantz Ende Oktober außer Gefecht gesetzt, in Aue gab der 34-Jährige endlich sein Comeback. "Er hatte sehr gute Minuten, ist sehr wichtig für die Kabine", lobte Trainer Kenan Kocak seinen Routinier, der bei 96 direkt wieder das Spiel ordnete.

11:06 Uhr

Weil der Sky-Kommentator beim Zweitliga-Spiel in Aue nach einer Aktion von 96-Verteidiger Sei Muroya dessen Heimatland Japan als "Land der Sushis" bezeichnete, gibt es in den sozialen Medien (erneut) einen kleinen Shitstorm gegen Jörg Dahlmann. Der 62-Jährige wehrt sich gegen den Rassismus-Vorwurf.

09:16 Uhr
Anzeige

Sport in Peine

Mittlerweile haben sich Erich und Gudrun Schrank auf vier Disziplinen für das Sportabzeichen geeignet und sind in jedem Jahr mit viel Freude dabei. Erich ist Gesamt-Rekordhalter am Stützpunkt Hohenhameln, seine Frau Gudrun führt das Ranking bei den Frauen an. Sie sei aber die treibende Kraft, erklären beide.

17:30 Uhr

Die SG Solschen hat’s versucht – und es hat geklappt. Die Mitgliederversammlung hielt der Verein per Video-Meeting ab. „Überraschenderweise war die Zahl der Teilnehmer ähnlich groß wie in den vergangenen Jahren, und als stimmberechtigte Mitglieder waren 38 Personen vor ihren Bildschirmen vertreten“, berichtet SG-Medienwart Klaus Nothnagel.

07.03.2021

Wer 65 Jahre in Vorstandsämter tätig ist, hat schon alles erlebt – könnte man meinen. Aber die Corona-Probleme, die Sportvereine und -verbände belasten, sind auch für Hans Rothe neu. Er feiert diesen Samstag 85. Geburtstag.

05.03.2021

Zwar gibt es mehr Fußballerinnen und Handballerinnen, aber insgesamt sank die Zahl der Sportvereins-Mitglieder um 1693 im Corona-Jahr 2020. Vor allem bei den Kindern bis 14 Jahre ist der Rückgang um rund tausend Personen eklatant. Größter Verein ist jetzt der MTV Vechelde mit 1438 Mitgliedern.

01.03.2021

Wirtschaft

Im vergangenen Jahr ist die Tesla-Aktie von Höhenflug zu Höhenflug geeilt. Doch in den vergangenen vier Wochen haben die Papiere des Elektroautokonzerns stark nachgegeben. Aus Sicht von Branchenkennern könnte das eine längst überfällige Kurskorrektur sein.

17:17 Uhr

Bahnfahren und Fliegen sollen mehr vernetzt werden, dafür gehen die Deutsche Bahn und Lufthansa eine einmalige Kooperation ein. Mit den neuen Express-Rail-Angeboten spricht man vor allem reisende Manager an. Für die neuen Zubringerdienste muss aber noch einiges getan werden.

17:08 Uhr

Ein Opfer des Dieselbetrugs geht bei Audi leer aus. Juristisch ist das BGH-Urteil logisch. Der Hersteller sieht dennoch alt aus, meint Stefan Winter.

16:10 Uhr

Im Diesel-Skandal haben die allermeisten Autobesitzer Schadenersatz von Volkswagen verlangt. Doch einige Betroffene wollten auch Geld von Konzerntochter Audi. Die Voraussetzungen dafür sind hoch, wie nun der Bundesgerichtshof geurteilt hat.

15:32 Uhr

Kultur

Wie schon bei den Golden Globes zählt Helena Zengel („Neues aus der Welt“) bei den „Critics Choice Awards“ in den USA nicht zu den Preisträgern. In der Kategorie „Bester junger Schauspieler“ unterlag sie dem achtjährigen Alan Kim („Minari“). Die zwölfjährige Schauspielerin zählt mit ihrem Western mit Tom Hanks noch zum erweiterten Kreis möglicher Oscar-Nominierungen.

09:59 Uhr

Die 73. Auflage der Frankfurter Buchmesse soll erneut als Präsenzveranstaltung stattfinden. Verlage können sich ab sofort für die Veranstaltung vom 20. bis 24. Oktober anmelden. Die Buchmesse soll durch digitale Formate ergänzt werden.

09:36 Uhr

Dass die Juroren der Golden Globes ausschließlich weiß sind, hatte im Vorfeld der Preisverleihung für heftige Kritik gesorgt. Bereits während der Gala versprachen Mitglieder des Verbands der Auslandspresse Änderungen. Jetzt werden konkrete Reformen angekündigt.

07.03.2021

Wir leben Fußball! Der SPORTBUZZER ist das Portal mit regionale und nationalen News für deine Fußball-Leidenschaft.

Medien

Liebe, Intrigen und eine gehörige Portion Drama – darum dreht sich alles in der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“. Wie geht es in den nächsten Folgen weiter? Mit unserer „SdL“-Vorschau bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

14:54 Uhr

Auf TikTok posten vor allem Teenager mehr oder weniger witzige Clips. Die Plattform ist aber auch für Musiker enorm wichtig. Wer auf TikTok viral geht, schafft es oft auch an die Chartspitze.

14:49 Uhr

In der Nacht zu Montag wird das große Interview mit Meghan und Harry in den USA ausgestrahlt. In Deutschland ist es am Montag erst bei RTL, dann bei Vox in voller Länge zu sehen. RTL begleitet das Interview am 8. März ab 15 Uhr in einem dreistündigen „Exclusiv Spezial“.

14:40 Uhr

Für einen besonderen Urlaub braucht es eine spektakuläre Unterkunft – und in diesem Jahr gibt es davon eine ganze Menge neue. Von Luxus-Baumhäusern über Infinity-Pools bis Fassadenkunst: Diese coolen Hotels eröffnen 2021.
Kilian Genius
Das Beste aus Griechenlands Inselwelt vereint: Von den verborgenen Naturschätzen Kretas zu den leuchtend weißen Gassen der Insel Santorin. Bunte Hafenstädte, abgeschiedene Buchten und das türkise Meer erwarten dich!  
Huch, was kommt denn da angetuckert? Ein chinesicher Hersteller bietet auf Alibaba einen Camper auf drei Rädern an. Du würdest mit dem elektrisch betriebenen Tuk-Tuk am liebsten sofort in den Urlaub düsen? Lies besser erst mal weiter.
Catharina Schulz
Wer im Risikogebiet war, muss einen Corona-Test machen und in Deutschland in Quarantäne. Die Liste des Robert-Koch-Institutes umfasst zudem Hochinzidenz- und Virusvariantengebiete – für Reise-Rückkehrer gelten schärfere Regeln.
Maike Geißler

Wissen

Wie viele Sexpartner sind eigentlich akzeptabel? Laut britischer Umfrage lautet die Antwort: 13 Partner sind ideal. Das klingt nach einer Menge, dürften jetzt viele denken und tatsächlich, eine weitere Studie widerspricht den Zahlen deutlich.

16:46 Uhr

Essen aus Israel und dem gesamten östlichen Mittelmeerraum erlebt seit einiger Zeit einen Boom. Für Cafébesitzer Ilan Aldema geht es dabei um sehr viel mehr als Lebensmittel. Es ist Verbindung, Liebe und Annäherung.

15:00 Uhr

In ihrer Manufaktur siedet Jutta Westphal Seifen selbst – aus Überzeugung. Im Interview erklärt die Expertin, welche Seife sich für welchen Hauttyp eignet und worauf Einsteiger beim Thema Haarseife achten sollten. Außerdem teilt sie zwei Rezepte zum Nachmachen aus ihrem Buch.

13:51 Uhr

Service

Dass Reste der Corona-Impfstoffe entsorgt werden, findet ein schwäbischer Impfarzt völlig unverständlich. Er meint, dass Hunderttausende zusätzlich geimpft werden können, würde eine Dosis nicht entsorgt werden. Mit einer Petition will Krömer nun erreichen, dass künftig auch die Reste verabreicht werden dürfen.

17:33 Uhr

Ist Optimismus berechtigt, dass die akute Corona-Krise bald vorbei ist? Intensivmediziner in Deutschland und Kanzleramtschef Helge Braun rechnen mit erster sichtbarer Entspannung in diesem Sommer. Die Weltgesundheitsorganisation sieht 2021 hingegen noch ganz im Zeichen der Pandemie. Und Virologen und Infektiologen gehen davon aus, dass Corona nie ganz verschwinden wird - aber seinen Schrecken verliert.

16:25 Uhr

Die Zahl der Corona-Todesfälle in Deutschland ist am Montagmorgen so gering wie noch nie in diesem Jahr gewesen. Dem Robert Koch-Institut wurden 34 Menschen gemeldet, die im Zusammenhang mit Sars-CoV-2 verstorben sind. Bei der Beurteilung dieses Tiefstandes gibt es jedoch einiges zu beachten.

15:44 Uhr

Digital

Von dem weltweiten Angriff vermutlich chinesischer Hacker auf E-Mail-Server von Microsoft sind wohl vor allem deutsche Unternehmen betroffen. Die vier Sicherheitslücken, durch die bei den Cyberattacken der Zugriff auf die Datenserver möglich wurde, waren Microsoft zwar bereits seit Tagen bekannt, allerdings hatte der Weltkonzern die Sicherheitslücke nicht schließen können.

12:13 Uhr

Seit Anfang des Jahres gibt es die neuen elektronischen Patientenakten (ePa). In diesen digitalen Dokumentenordnern sollen Gesundheitsdaten wie Röntgenbilder und Arztbefunde unkompliziert abrufbar sein. Bislang stößt das neue Angebot bei Versicherten allerdings auf verhaltenes Interesse.

12:04 Uhr

Viele Entscheidungen in der Corona-Krise werden ohne den Input von Schülern und Schülerinnen getroffen. Marina Weisband glaubt: Wären Schüler und Schülerinnen an den Schutzmaßnahmen beteiligt, wären sie pragmatischer und würden besser befolgt. Im Interview mit dem RND spricht Weisband darüber, warum Schulen aber auch darüber hinaus mehr Mitbestimmung brauchen.

07.03.2021