Menü
Anmelden
Thema Gemeinsam helfen

Gemeinsam helfen

Gemeinsam helfen

Die PAZ-Aktion „Gemeinsam helfen“ geht nun schon ins achte Jahr. Das Engagement-Zentrum der Volksbank BraWo unterstützt ab sofort das Erfolgsprojekt – mit Zugang zu einer weitreichenden Spenden-Plattform.

Alle Teilnehmer können ihre Projekte auf der Spenden-Plattform www.gemeinsam-fuer-gemeinwohl.de kostenfrei einstellen.

Anzeige

Alle Artikel zu Gemeinsam helfen

Im achten Jahr hat die PAZ-Aktion „Gemeinsam helfen“ einen ganz neuen Partner bekommen. Das Engagement-Zentrum der Volksbank BraWo unterstützt ab sofort das Erfolgsprojekt – mit Zugang zu einer weitreichenden Spenden-Plattform.

25.04.2018

Es muss nicht immer der Neujahrsempfang sein. Die Peiner Allgemeine Zeitung und die Volksbank Brawo nahmen den Beginn der schönen Jahreszeit zum Anlass, Gäste aus Politik, Wirtschaftsverbänden und Verwaltung in die Gebläsehalle in Ilsede einzuladen.

08.04.2018

Erstmals ist das Engagement-Zentrum als Partner der Aktion „Gemeinsam helfen“ am Start. Bisher wurden die Hilfsprojekte aus dem Peiner Land in der PAZ vorgestellt, und die Leser konnten telefonisch für ihren Favoriten abstimmen. Nun werden alle Projekte auch auf der Spenden-Plattform www.gemeinsam-fuer-gemeinwohl.de und auf der Webseite des Engagement-Zentrums eingestellt.

09.04.2018

Die beliebte Aktion „Gemeinsam helfen“ geht in die achten Runde, erstmals ist die Volksbank BraWo als Partner dabei. Für die Erstplatzierten gibt es für ihre Projekte eine Menge Geld zu gewinnen.

17.03.2018
Stadt Peine

Preisverleihung in St. Jakobi - „Gemeinsam helfen“: Alle 53 Sieger

„Gemeinsam helfen“ ist eine Erfolgsgeschichte: Sieben Jahre gibt es die Initiative, bei der PAZ-Leser soziale Projekte mit einem Anruf unterstützen, nun schon. Bei der diesjährigen Preisverleihung in der St.-Jakobi-Kirche konnten erneut Rekordzahlen vermeldet werden.

16.06.2017

Nur noch bis zum morgigen Sonntag, 4. Juni, um 24 Uhr ist die Hilfs-Hotline von „Gemeinsam helfen“ geschaltet. Die PAZ-Leser sind aufgerufen, bei der Telefonabstimmung der PAZ-Initiative das beste Hilfsprojekt im Peiner Land zu wählen. Also schnell noch mitmachen und über die Vergabe der ersten drei Preise entscheiden.

02.06.2017

Nur noch wenige Tage: Machen Sie jetzt mit bei der PAZ-Initiative „Gemeinsam helfen“ und rufen Sie bis zum Sonntag, 4. Juni (24 Uhr), an. Das Konzept überzeugt: 53 Peiner Organisationen haben sich in diesem Jahr mit Hilfsprojekten beworben und benötigen Ihre Stimme. Sie entscheiden per Telefon, welches Projekt Ihnen am besten gefällt.

02.06.2017

Machen Sie mit bei der PAZ-Initiative „Gemeinsam helfen“ und rufen Sie bis zum Sonntag, 4. Juni (24 Uhr), an. Das Konzept überzeugt: 53 Peiner Organisationen haben sich in diesem Jahr mit Hilfsprojekten beworben und benötigen Ihre Stimme.

30.05.2017
Specials

Verlagsbeilage - Gemeinsam helfen!

Gemeinsam helfen! Eine Initiative der Peiner Allgemeinen Zeitung, Peiner Firmen, ,,Keiner soll einsam sein“ sowie der Volksbank BraWo für Not leidende Menschen im Landkreis Peine. Hier finden Sie alle Teilnehmer, bis zum 4. Juni 2017 können Sie den Projekten noch Ihre Stimme geben!

26.05.2017

Gemeinsam lässt sich viel erreichen. Dies ist ein Grundgedanke der PAZ-Initiative „Gemeinsam helfen“. Das Konzept überzeugt. 53 Organisationen haben sich in diesem Jahr mit Hilfsprojekten beworben, im vergangenen Jahr waren es 52 – wieder eine Steigerung.

19.05.2017
Stadt Peine

PAZ-Initiative „Gemeinam helfen“ - Jetzt schnell bewerben und Coupon ausfüllen

Jetzt schnell bei „Gemeinsam helfen“ bewerben: Die Anmeldefrist für ein gemeinnütziges Hilfsprojekt bei der großen PAZ-Initiative endet am Montag, 24. April. Mitmachen lohnt sich! Der erste Platz wird mit 2500 Euro belohnt. Der Zweitplatzierte bekommt 1500 und der Dritte 1000 Euro. Verlierer gibt es nicht, alle Platzierungen bekommen einen Geldpreis.

25.03.2017

Die PAZ-Initiative „Gemeinsam helfen“ verfolgt diese Ziele: Die Not von Menschen in unmittelbarer Nachbarschaft unbürokratisch und direkt zu lindern und ihnen ein Freude zu bereiten. Jetzt geht die Hilfsaktion in die siebte Runde.

17.03.2017
1 2 3 4 5 6
Anzeige