Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Wallstraße

Peine einst und jetzt Wallstraße

Die Wallstraße (hier in Richtung Gröpern fotografiert) war bis zur Eröffnung der Fußgängerzone im November 1971 eine viel befahrene Straße, heute ist sie ver-kehrsberuhigt. Die alten Fachwerkhäuser auf der linken Bildseite wurden inzwischen durch Neubauten ersetzt – und es wurde der Wallplatz als Verbindung zum Winkel geschaffen. Auf der rechten Bildseite erkennt man ebenfalls eine Veränderung des Straßenbilds – etwa durch das neue Haus ganz am rechten Rand.

Nächster Artikel
Der Winkel in Richtung Wallstraße/Wallplatz

Die Wallstraße (in Richtung Gröpern) in den 1960ern:

Die Wallstraße (in Richtung Gröpern) heute:

Nächster Artikel
Mehr aus Peine früher & heute