Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Wochenende in Peine - da ist was los

Schützenfest, Offene Pforte, Stadtparkkonzert und mehr Wochenende in Peine - da ist was los

Im PflanzenEck Wense wird es „Mordslustig“, in Vöhrum und Ölsburg wird Schützenfest gefeiert, es ist das One Day Summerfestival der Gedankenfabrik Bortfeld e.V., in Wahle findet ein musikalischer Dämmerschoppen mit „The Cantles“ statt, es ist ein Disc Golf Turnier auf dem Hüttengelände Ilsede und am Sonntag beginnt der Tag mit einem Stadtparkkonzert mit Pretty Cashanga, danach geht es zur Offenen Pforte in Wendeburg oder zum Besuchersonntag in den Ökogarten.  

Voriger Artikel
Wochenende in Peine – da ist was los
Nächster Artikel
Wohin am Wochenende in Peine?

Peine. Bevor wir euch verraten, was an diesem Wochenende in Peine los ist, hier noch eine kleine Bildergalerie vom letzten Wochenende vom Refuse Festival im UJZ Peine.

Refuse Festival im UJZ Peine

Zur Bildergalerie

FREITAG in Peine

PflanzenEck bei Nacht "Mordslustig " – um 19:00 Uhr startet im PflanzenEck Wense die Lesereihe „Mord im Grünen“ mit Martha Wolfstädter. Rabenschwarzer Humor ist die Hauptzutat der kriminellen Geschichten, die Martha Wolfstädter vorträgt, während Sie sich bei Imbiss und Getränken entspannt zurücklehnen und lauschen können. PflanzenEck Wense, Dorfstraße 1, Telefon: (05303) 2767.

Schützenfest Vöhrum - Junggesellschaft und Schützengilde laden von Freitag bis Sonntag zum Schützenfest ein. Als einzige Ortschaft der Stadt Peine kann das Vöhrumer Schützenfest mit gleich drei Fahrgeschäften aufwarten: Autoscooter, Kettenkarussell und Musikexpress. Zudem wird es erstmalig auch ein Feuerwerk geben, dass am Freitag um 22.30 Uhr beginnt. Auf dem Festplatz findet Freitag ab 17 Uhr im Zelt eine Kinderdisco statt. Ab 20 Uhr spielt die Band Nerbas und Nerbas beim Festkommers bis 3 Uhr zum Tanz auf. Offiziell eröffnet wird das Schützenfest am Samstag um 14 Uhr von Ortsbürgermeister Dirk Franz hinter dem Bürgerhaus „Alte Pfarrei“. Es folgt der große Schützenausmarsch, musikalisch begleitet vom Spielmannszug Vöhrum, unterstützt von der Trachtenkapelle St. Barbara, vom Spielmannszug des Peiner Walzwerker Vereins und dem Spielmanns- und Hörnerzug des Neuen Bürger Corps Peine. Ab 17 Uhr werden die neuen Könige proklamiert. Während des anschließenden Königsabendbrots ab 18.30 Uhr werden die einzelnen Abteilungskönige der Schützengilde, der Junggesellen und der Mädchengemeinschaft bekanntgegeben. Ab 20 Uhr spielt das Shadow-Light Duo während des großen Schützenballs zum Tanz auf. Eintritt: 6 Euro. Der Sonntag beginnt um 11.30 Uhr traditionell mit dem Königsfrühstück. Um 16 Uhr startet der „Bunte Umzug“ vom Festplatz zum Scheibenanbringen bei den neuen Königen. Mit Musik von DJ Cabaneros ab 20 Uhr bei freiem Eintritt wird das Vöhrumer Schützenfest dann beendet.

Volksfest in Ölsburg – von Freitag bis Sonntag wird in Ölsburg gefeiert. Das Programm:

Freitag 4. August

16:00 Uhr Eröffnung des Volksfestes am Gedenkstein / Beginn des Schaustellerbetriebs auf dem Festplatz

ab 16:10 Uhr Ständchentour

ab 20:00 Uhr Tanz auf den Festzelt

Samstag 5. August

ca. 14:15 Uhr Beginn des Schaustellerbetriebs auf dem Festplatz

14:30 Uhr Abmarsch zum großen Festumzug

ca. 15:30 Uhr Rückkehr zum Festplatz, anschließend Proklamation des Jugendfeuerwehrkönigs und Rede des Hauptmanns der Junggesellen

ab 20:00 Uhr Tanz auf den Festzelt

22.30 Uhr: Feuerwerk

Sonntag 6. August

10:30 Uhr Königsfrühstück und Proklamation der Majestäten

ca. 14:15 Uhr Beginn des Schaustellerbetriebs auf dem Festplatz

16:00 Uhr Abmarsch zum Scheibenannageln

18:00 Uhr Abendessen mit den VFG Majestäten auf dem Festzelt

ab 20:00 Uhr Tanz auf dem Festzelt

Open Air: Giorgio Claretti „Liebeslieder eines Italieners“ um 20:00 Uhr im Naturbad Lengede/Broistedt. Genießen Sie einen „Italienischen Abend“ bei romantischer Musik, einem Gläschen Wein vom „Casa del Vino“ und kleinen Gaumenfreuden. „Vino, Musica und Amore im Naturbad Broistedt“ Eintritt 15,- € Beginn 20 Uhr – Einlass 19:30 Uhr (freie Platzwahl). La dolce Vita - Das süße Leben lässt Giorgio Claretti, der Sänger, Pianist und Entertainer mit seinem Soloprogramm „Liebeslieder eines Italieners“ beeindruckend aufleben. Giorgio Claretti führt mit unverkennbarer Reibeisenstimme und einfühlsamen Pianospiel durch ein bewegendes Programm voller Witz, Charme und fantastischen Balladen. Neu arrangierte Klassiker, wie z. B. „Hello“ von Lionel Richie oder „You are so beautiful“ von Joe Cocker in italienischer Sprache über Evergreens von Sinatra, Dean Martin und Adriano Celentano, kombiniert mit Clarettis Humor, der schon in seiner Dinnershow „Die Leibspeisen des Paten“ seit Jahren für gute Laune sorgt, machen dieses Konzert zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Schon mal vormerken: Bürgerfrühstück in Klein Lafferde - Das 2. Bürgerfrühstück des TSV Klein Lafferde findet am Sonntag, 13. August, ab 11 Uhr im Sportheim Klein Lafferde statt. Für die Getränke (Kaffee und Kaltgetränke) und Sitzgelegenheiten sorgt der TSV. Um Anmeldung wird gebeten: bis 5. August bei Christina Skamrahl, Sonnenstraße 19, Telefon: 05174-1390.

SAMSTAG in Peine

One Day Summerfestival der Gedankenfabrik Bortfeld e.V . ab 12:00 Uhr auf dem Sportplatz Wendeburg/Bortfeld. Für die ganze Familie wird es wieder Unterhaltung geben. Kinderschminken - Feuerschlucker - Hüpfburgen (bis 19:00 ) - Kidsworld (bis 18:30 ) - One Day Festivalfighter. Essenstände mit süßen Überraschungen, veganen und vegetarischen Köstlichkeiten und fleischhaltigen Bortfelder Spezialitäten. Und es werden auch nicht nur Liedermacher / Singer Songwriter auftreten, auch Bands werden den Tag versüßen. Mit dabei sind: Axel Mehner & Klaus Wißmann, Marius Krüger, Romano Licker, Kitokaya Peter und seine Freunde Martin Kroner, Grillmaster Flash, Jakob Heymann, Reis Against The Spülmachine, Kai und Funky von Ton Steine Scherben mit Gymmick - akustisch John Vida, Einlass wird wieder 11:30 Uhr sein und Beginn auf der Bühne ca.12:00 Uhr. Eintritt: 10 Euro Tageskasse (VVK 6,50€)- damit werden drei gute Dinge unterstützt: 1. Der Kindergarten Wedtlenstedt oder Bortfeld 2. Die Gage der Künstler wird aufgestockt 3. Die Gedankenfabrik Bortfeld e.V. für den Kulturpfad in der Feldmark.

Musikalischer Dämmerschoppen mit „The Cantles“ um 18:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Vechelde/Wahle (Foto: Veranstalter)

Disc Golf Turnier auf dem Hüttengelände – am Samstag und Sonntag, von 9:30 veranstaltet der Disc Golf Club Eulennetz e.V. im Gewerbepark Ilseder Hütte Ilsede ein Disc Golf Turnier und das bereits zum vierten Mal. Bei den Peiner Open messen sich weit über 70 Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei diesem sehr beliebten Disc Golf Turnier im Peiner Land. Die Turniertage enden gegen 16.00 Uhr. Am Sonntag werden dann die Siegerinnen und Sieger nach der Finalrunde bekannt gegeben. Zuschauer sind herzlich willkommen. Eine Nutzung der Anlage zum Spielen wird bedingt durch das Turnier an beiden Tagen leider nicht möglich sein. (Text und Foto: Alexander Liersch)

Andrei Ivanovitch spielt in Soßmar - Der russische Pianist Andrei Ivanovitch aus St. Petersburg gibt am Samstag um 20 Uhr ein Konzert in Hummers Kultursalon in Soßmar. Es wird das vorerst letzte Konzert des Künstlers sein, da er für zwei Jahre ein Professur in China angenommen hat Ivanovitch zählt zu den großen Pianisten seiner Generation, seit er 1996 die Goldmedaille bei einem internationalen Klavierwettbewerb in Cincinnati gewann und durch sein Konzert in der Carnegie Hall die Weltöffentlichkeit auf sich aufmerksam machte. Am Samstag werden klassische Stücke von Franz Liszt und Sergej Rachmaninoff sowie Melodien aus dem Songbook von Gershwin zu hören sein. Eine Platzreservierung für das Konzert empfiehlt sich unter 05128-4772.

SONNTAG in Peine

Stadtführung „Gedenksteine im Herzberg“ - Erinnerungen an alte Zeiten, Start am Historischen Marktplatz um 14.30 Uhr

Stadtparkkonzert - mit Pretty Cashanga um 11 Uhr. Die Peiner Band blickt bereits auf eine lange gemeinsame Geschichte zurück. Bekannt ist Pretty Cashanga für seine Mischung aus europäischen Popmusikklängen und afrikanischen Rhythmen. Das Repertoire besteht ausschließlich aus eigenen Kompositionen, die von den Musikern liebevoll gestaltet und bei den Auftritten abwechslungsreich und unterhaltsam als Show präsentiert werden. (Foto: Archiv PAZ)

Offene Pforte in Wendeburg – von 13:00 bis 18:00 Uhr. Weidenkirchen sind aus dem Naturmaterial Weidenruten bestehende Kirchengebäude ohne festes Dach. Die Weidenkirche Wendeburg befindet sich auf dem Gelände der evangelisch-lutherischen Kirche. Das Bauwerk ist etwa 15 m lang und 8 m breit. Das Kirchenschiff besteht aus acht Bögen, die Achsen sind in Ost-West bzw. in Nord-Süd-Richtung ausgerichtet. Alle Bogenformen gehorchen mathematischen Gleichungen sogenannter Kettenlinien. 14:00 Gottesdienst, anschließend Kaffee und Kuchen. (Foto: www.offenepforte-peine.de)

Blick in die Vergangenheit eines Dorfes in der Rumpelkammer Peine/Vöhrum (Papenbusch 16).

Besuchersonntag Ökogarten Vöhrum von 10:00 bis 16:00 Uhr

Sozialer Flohmarkt Ilsede – von 8:00 bis 17:00 Uhr beim Rewe-Markt Ilsede. Auch für 2017 gilt also noch immer das bewährte Preisangebot „Drei-Meter Tapeziertisch für fünf Euro.“ Wer mit dem Auto stehen möchte, kann vier Meter für zehn Euro aufbauen; wenn das nicht reicht, darf man sich auf sechs Metern für zwölf Euro ausbreiten. Gewerbliche Anbieter sind wie immer nicht zugelassen. Wie üblich geht ein Drittel der Standgebühr-Einnahmen an das Ilseder Jugendzentrum Badehaus. Von 9 Uhr - bis 15 Uhr ist das Befahren der Plätze aus Sicherheitsgründen nicht erwünscht. Platzvergabe ist wie immer erst ab 8 Uhr. (Foto: Jens Koch)

Mittelalterlicher Markt – von 11:00 bis 17:30 Uhr findet im Seniorenzentrum Am Herzberg Peine ein mittelalterlicher Markt statt Die Besucher erwarten mittelalterliche Gesangsgruppen, ein Drehorgelorchester, Schaukämpfe, ein Kinderprogramm und mehr. Der Erlös wird gespendet.

Dopple-Boule-Bahn in Hohenhameln wird eingeweiht - die mit Hilfe von Spenden und in Eigenregie erstellte Doppel-Boule-Bahn auf der Sportanlage des TSV Hohenhameln, Ohlumer Str. 12, wird am Sonntag um 11 Uhr eingeweiht. Die Gäste werden mit Gegrilltem und Küchen versorgt. Zu der Veranstaltung sind auch alle Sponsoren der Anlage, unter anderem die Sparkasse, eingeladen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus PeTer
Die aktuelle PeTer Ausgabe