Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Freischießen Voigtländer ist kleiner König der Jahner
Thema Specials Freischießen Voigtländer ist kleiner König der Jahner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 22.06.2012
Anzeige

Peine. Auf die Plätze nach Voigtländer kamen Simon Behme mit einem 215,60 Teiler (Turnen) und Andreas Schnück mit einem 325,90 Teiler (Handball). Sie freuten sich ebenfalls über ihre gute Platzierung.

Zudem rangen die Jahner um die Ehrenscheibe: Dabei gelang Kai Gwiasda aus der Schießsportabteilung mit einem 360,60 Teiler der beste Schuss. Er verwies Rainer Thomas mit einem 482,80 Teiler (Handball) und Michael Averbeck mit einem 506,80 Teiler (Spielmannszug) auf die Plätze. Beste Einzelschützin war Renate Klindtworth aus der Schießsportabteilung mit einem 612,80 Teiler.

Die Damenkönigin des Vater Jahn Peine heißt Sandra Hacke (159,50 Teiler) aus dem Spielmannszug, sie siegte vor Jennifer Fink (809,50 Teiler) aus der Handballabteilung und Maike Liepelt (829,80 Teiler )aus der Schießsportabteilung.

Leon Voigtländer aus der Schießsportabteilung gewann die Würde des Jugendkönigs, der ebenfalls auf dem Sundern ausgeschossen wurde. Er errang den Titel mit einem 133 Teiler. Beste Jungschützin wurde mit einem 132,9 Teiler Daniela Held aus dem Spielmannszug.

Wegen der hohen Beteiligung am Partner-Pokal-Schießen war eine Auswertung aus zeitlichen Gründen am selben Abend nicht mehr möglich. Die Ergebnisse werden am Freischießen-Sonntag um 21 Uhr offiziell im Turnerzelt bekanntgegeben. Achtung: Anwesenheitspflicht.

Thorsten Pifan

Anzeige