Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Freischießen Freischießen-Rätsel in PAZ-Geschäftsstelle
Thema Specials Freischießen Freischießen-Rätsel in PAZ-Geschäftsstelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 22.06.2012
Anzeige

Peine. Das waren noch Zeiten, als die Hauptleute der sieben Freischießen-Korporationen in Kinderschuhen steckten und sich auf den ersten Schultag freuten – oder Wunder der Technik, das Telefon mit Wählscheibe, für sich entdeckten.

Aber welches der Kinderbilder zeigt welchen Hauptmann? Das müssen die Peiner raten – oder vielleicht sogar aus den eigenen Erinnerungen wiedererkennen. Beim Freischießen-Rätsel von Bürgerschaffern und der PAZ gibt es eine klare Hilfestellung: Die Originale sind auf den großen Farbbildern zu sehen. Die Kinderbilder zeigen die jungen Hauptleute in Schwarz-Weiß.

Ein wenig Hilfestellung gibt es in einer Fotostrecke, in der alle Bilder nach dem Zufallsprinzip geordnet zu sehen sind. Ein bisschen knobeln und vergleichen ist also auch schon daheim am Computer möglich.

Selbstverständlich soll das Raten belohnt werden. Die Bürgerschaffer Thomas Weitling und Hans-Peter Männer spendieren einen Bummel über den Rummel mit Freifahrten und einigen Leckereien. Teilnahmekarten gibt es in der PAZ-Geschäftsstelle.

Einsendeschluss für das Freischießen-Rätsel ist Donnerstag, 28. Juni. Der Sieger wird am Freitag, 29. Juni, pünktlich zum Beginn des Peiner Freischießens 2012 in der PAZ veröffentlicht und kann gegen Vorlage seines Ausweises den Gewinn abholen. Viel Glück!

Thorsten Pifan

Anzeige