Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Freischießen Die Peiner freuen sich auf Freischießen
Thema Specials Freischießen Die Peiner freuen sich auf Freischießen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 20.06.2013
Anzeige

Peine. Am Freitag in 14 Tagen, also am Freitag, 5. Juli, startet inoffiziell das große Spektakel rund ums Peiner Freischießen mit der Eröffnung des Rummelplatzes. Für die Korporierten ist die Zeit der Vorfreude sogar noch ein wenig länger.

Denn offiziell wird das Peiner Freischießen 2013 erst am Sonntag, 7. Juli, von Bürgermeister Michael Kessler eröffnet mit den Worten: „Ich übergebe die Fahnen in die Obhut der Fahnenabordnungen und der Korporationen und erkläre hiermit das Peiner Freischießen 2013 für eröffnet.“

PAZ-Leser Ralf Renner schickte einen Schnappschuss der Neuen Bürger beim Bunten Umzug, der auf dem Verlagshof der Peiner Allgemeinen Zeitung entstand. René Eckardt bewarb sich beim Foto-Wettbewerb mit einem Bild von der kleinen Königsscheibe des Peiner Walzwerker Vereins.

Zu gewinnen gibt es einen Schlemmerpass für einen Besuch auf dem Rummelplatz im Wert von 100 Euro. Und so einfach geht das Mitmachen: Schicken Sie Ihre Fotos per E-Mail an: t.pifan@paz-online.de. Eine Jury wird über die Veröffentlichung in der PAZ beraten und den Preis vergeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Thorsten Pifan

Anzeige