Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Freischießen Bernd Becker ist der neue Bürgerkönig
Thema Specials Freischießen Bernd Becker ist der neue Bürgerkönig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:43 03.07.2017

Da Bernd Becker der Peiner Schützengilde angehört, ist damit auch klar: Gilde-Hauptmann Andreas Höver hat das Triple geholt. Das ist eine ganz besondere Leistung, denn das hat zuvor nur Christopher Selle vom Bürger-Jäger-Corps (BJC) geschafft. Triple bedeutet, dass eine Freischießen-Korporation dreimal in Folge den Bürgerkönig stellt.  

Bernd Becker gehört der  1. Sektion der Schützengilde an und wohnt mitten in der Fuhsestadt an der Werdertsraße – in einem freischießenbegeisterten Wohnquartier. Jedes Jahr sind hier die Trommelboes zu Gast, und auch Freischießenklänge im Rahmen eines Ständchens sind hier zu hören.

Im Peiner Kreishaus wurden am gestrigen Montag traditionell die Freischießen-Korporationen empfangen. Dabei begrüßte Landrat Franz Einhaus außerdem die Bürgerschaffer, den letztjährigen Bürgerkönig Alexander Kottke sowie Vertreter aus der Politik – allen voran Peines Bürgermeister Klaus Saemann.

04.07.2017

Nachdem am Sonntag die Korporierten und Spielmannszüge die Ausmärsche beendet hatten, begann am Abend auf den Zelten der sieben Korporationen die Zeit des Feierns. Die Bälle und Partys sind einer der vielen Höhepunkte des Freischießens. Während bei den Hagenmarktkorporationen Partyalarm herrschte, sah man auf den Zelten rund um den Schützenplatz Damen in wunderschönen Abendkleidern, die von ihren Begleitern zum Ball ausgeführt wurden.

03.07.2017

Nachdem am Samstag die Ständchentouren der Spielmannszüge im Dauerregen stattfanden und auch die feierliche Eröffnung des Peiner Freischießens durch Bürgermeister Klaus Saemann noch im Regen stattfand, zeigte sich zum Rosenumzug teilweise endlich auch einmal die Sonne.

03.07.2017