Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Eulenmarkt Peine 2018 Veranstalter mit Peiner Eulenmarkt zufrieden
Thema Specials Eulenmarkt Peine 2018 Veranstalter mit Peiner Eulenmarkt zufrieden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:34 11.09.2018
Zahlreiche Besucher füllten am Sonntagnachmittag die Peiner Fußgängerzone. Quelle: Thomas Kröger
Peine

Ein überwiegend positives Fazit zog der Geschäftsführer von Peine Marketing, Thomas Severin, nach dem diesjährigen Eulenmarkt. Erstmalig wurde das Programm gemeinsam mit der Kontaktstelle Musik des Landkreis Peine, der Veranstaltungsagentur Festfabrik und Peine Marketing gemeinsam ausgearbeitet und präsentiert. Der Schwerpunkt wurde dabei auf die Auftritte zahlreicher regionaler Künstler gelegt, die auf nur drei Bühnen an Jakobi-Kirche, dem Echternplatz und dem Marktplatz aufgetreten sind.

Die Stimmung vor den Bühnen war gut

„Insgesamt ist das Konzept aufgegangen“, zieht Thomas Severin, Geschäftsführer von Peine Marketing, Bilanz. Zwar seien gerade am Freitagabend weniger Gäste in der Innenstadt unterwegs gewesen als in den Jahren zuvor, aber die Stimmung, gerade vor den Bühnen, war sehr gut. Zudem sei generell feststellbar, dass es bei einer zunehmenden Zahl von Veranstaltungen auf jeweils weniger Besucher gebe. Dies könne regional beobachtet werden.

Leider habe sich das E-Sport-Event nicht als Publikumsmagnet erwiesen, da immer nur vereinzelt Besucher zum Zuschauen verweilten. „Weltweit hätten jedoch mehrere zehntausend Interessierte die Übertragung der Spiele über das Internet verfolgt.

Auf dem Echternplatz hatten die Kinder ihren Spaß. Quelle: Thomas Kröger

Eine Umfrage von Peine Marketing hat ergeben, dass durchschnittlich zwei Drittel der Besucher das Programm, die Veranstaltung und den Aufbau des Eulenmarktes als gut bis sehr gut einstuften, und fast die Hälfte der Befragten werteten zusätzlich diese Punkte als ’befriedigend’. Nur ein kleiner Teil der Gäste zeigt sich weniger bis gar nicht zufrieden. „Von diesem Ergebnis bin ich sehr überrascht, wir haben die Umfrage auch nicht selbst durgeführt“, so Severin. Er bedankt sich bei allen Beteiligten wie Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr für die gute Zusammenarbeit, nennenswerte Einsätze seien bis auf einen gezündeten Böller am Freitagabend nicht bekannt.

Verkaufsoffener Sonntag zog zahlreiche Besucher in die Innenstadt

Besonders gut wurden laut Severin der verkaufsoffene Sonntag und die Peiner Meile mit den Informationsständen von Vereinen und Verbänden angenommen. Hier oblag die Organisation der CityGemeinschaft Peine.

Im Jahr 2019 wird es keinen Eulenmarkt geben, dann findet am 13. und 14. September das Regionale Musikfest in Peine statt. Hier präsentieren sich dann regionale Künstler auf zahlreichen Bühnen und anderen Veranstaltungsorten.

Von Antje Ehlers

20 000 Besucher, beste Stimmung und bestes Wetter: Der runderneuerte Peiner Eulenmarkt an diesem Wochenende war ein voller Erfolg. Vor allem die Fokussierung auf regionale Künstler schien bei den Besuchern bestens anzukommen.

09.09.2018

Der Eulenmarkt-Sonntag beginnt um 11 Uhr mit einem Open-Air-Gottesdienst auf dem historischen Marktplatz in Peine. Er wird gemeinsam gestaltet vom Kirchenkreis Peine und der Propstei Vechelde. Unter dem Motto „Stadt, Land, Schluss?“ stellt sogar „Graf Gunzelin“ seine Fragen an einige Besucher.

09.09.2018

Der Peiner Eulenmarkt 2018 ist erfolgreich am Freitag gestartet und es geht abwechslungsreich weiter: Newcomer, „alte Hasen“ im Showgeschäft und Nachwuchskünstler aus der Region bestimmen das Programm am heutigen Samstag. Sicher ist: Es ist für alle Generationen etwas dabei.

09.09.2018