Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

13°/ 10° stark bewölkt

Navigation:
AboPlus Anzeigen- und Abo-Service
Start
Peine

Besuch: Sigmar Gabriel im Peiner Stahlwerk

Peine. „Der Stahlkonzern Salzgitter AG benötigt dringend eine längerfristige Strategie für ihre Tochter Peiner Träger“: Das erklärte Vizekanzler und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) gestern bei seinem Besuch im Peiner Stahlwerk.

mehr
Peine

Jahresbilanz 2014: Schulabsolventen konnten sich ihre Stellen „aussuchen“

Kreis Peine. 16 unvermittelte Bewerber und 31 unbesetzte Stellen in Peine - das ist die Bilanz des vergangenen Berufsberatungsjahres der Arbeitsagentur Peine.

mehr
Peine/Hildesheim

Anklage gegen „Bäckerbande“

Peine/Hildesheim. Die Staatsanwaltschaft Hildesheim hat Anklage gegen fünf Hildesheimer zwischen 18 und 23 Jahren vor der Jugendkammer des Landgerichts in Hildesheim erhoben. Ein Tatort war die Bäckerei Wulfestieg in Peine.

mehr
Lahstedt

Münstedter Turnhalle: Einsturzgefahr bei Schneelast

Münstedt. Das Dach der Münstedter Turnhalle soll winterfest werden. Oder besser gesagt winterfester als bisher. Nachdem in den vergangenen Jahren immer wieder Hallendächer von unter großer Schneelast zusammengebrochen sind, will man auch in Münstedt auf Nummer sicher gehen. Der Finanzausschuss will dafür etwa 530 000 Euro bereitstellen lassen.

mehr
Erinnerungsfoto vor einer traumhaften Kulisse: Markus F. Langer vom MTV Stederdorf und Stefanie Bolte vom TSV Essinghausen vor der Kathedrale von Palma de Mallorca.
Mallorca-Marathon

Peiner halten durch im „Backofen“ Mallorca

34 Grad, Sonne und Meer. Perfekte Bedingungen für Urlauber auf Mallorca. Doch an Urlaub dachten die 17 Peiner nicht, die jetzt am Mallorca-Marathon teilgenommen haben. Denn der entwickelte sich zu einer wahren Hitzeschlacht.

mehr
  • Besuch: Sigmar Gabriel im Peiner Stahlwerk
  • Jahresbilanz 2014: Schulabsolventen konnten sich ihre Stellen „aussuchen“
  • Anklage gegen „Bäckerbande“
  • Münstedter Turnhalle: Einsturzgefahr bei Schneelast
  • Peiner halten durch im „Backofen“ Mallorca
Peine
Alessandro Immanuel Beil und Max-Leonard Böttrich.

Peine/Santiago de Chile. Die Welt zu erkunden ist ihr großer Traum, den sie jetzt erfüllen: Der Peiner Alessandro Immanuel Beil und Max-Leonard Böttrich fahren derzeit mit ihrem Auto die Panamericana entlang und lernen Land und Leute kennen (PAZ berichtete). Mittlerweile sind die Jungs in Santiago de Chile angekommen und haben allerhand zu berichten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1. Fußball-Kreisklasse
In Zugzwang: Falke Rosenthal (lila Trikots) muss am Sonntag beim Vorletzten in Hohenhameln unbedingt punkten.

Kellerduell in der 1. Fußball-Kreisklasse: Der TSV Hohenhameln, derzeit Vorletzter, erwartet die unmittelbar vor ihm platzierten Falken aus Rosenthal - für beide Teams ist ein Sieg Pflicht.

mehr
Anzeige
Wipshausen
Marco Emge von den Maltesern mit Bengie, Sebastian Köppens (DRK) und Nadine Konisch (Malteser) kurz vor Beginn der Flächensuche.

Wipshausen. Die Rettungshundestaffel des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Peine trainierte jetzt gemeinsamen mit Mitgliedern des Malteser-Hilfsdienstes Braunschweig in Wipshausen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hohenhameln
Der Prozess gegen den ehemaligen Sexualstraftäter wird Ende November vor der Großen Strafkammer des Landgerichts Hildesheim eröffnet.

Hohenhameln. Der Prozess gegen den ehemaligen Sexualstraftäter, der in Hohenhameln entgegen gerichtlicher Auflagen sieben Mal Kinder angesprochen haben soll (PAZ berichtete mehrfach), beginnt Ende kommenden Monats.

mehr
Ilsede
Friedensgipfel: (von links) Otto-Heinz Fründt, Ernst Christoph Hempel und Klaus Grimm vor dem neuen Domizil der Trommelakademie.

Ilsede. Drama mit Happy End: Im Kugelwasserturm-Streit wurde am Mittwoch eine Einigung erzielt.

mehr
Gadenstedt
Die Heimatgruppe Gadenstedt mit Marco Mühe (Mitte links) und Daniel Dormeyer (rechts) bei der Übergabe des Laptops.

Gadenstedt. Ein neues Laptop hat die Heimatgruppe jetzt von der Volksbank Peine zur Unterstützung ihrer Arbeit erhalten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wendeburg
Das Landgericht Braunschweig: Hier wird der Fall verhandelt.A

Wendeburg/Braunschweig. Eine Serie von Bränden, die im Jahr 2008 ihren Anfang nahm, beschäftigt nun das Landgericht Braunschweig: Einem 27-Jährigen wird in diesem Zusammenhang Brandstiftung vorgeworfen. Er soll unter anderem ein leerstehendes Haus in Wendeburg in Brand gesteckt haben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Rea Garvey rockte vor 1900 Schülern in Groß Ilsede
Das Bundesarbeitsgericht hat entschieden, dass Mehrurlaub für ältere Beschäftigte zulässig ist. Wie finden Sie das?
Rückzug, der keiner ist
Gemeinsam mit sechs anderen Kommanditisten hatte Martin Kind vor 17 Jahren Hannover 96 vor der Insolvenz bewahrt und den Verein neu ausgerichtet.

96-Präsident Martin Kind wird der mächtigste Mann bei den „Roten“ bleiben und weiter alle Fäden in der Hand halten. Als Aufsichtsrat wird er auf sein Werk auch nach 2017 weiter gut aufpassen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eintracht Braunschweig
Enttäuschung in Braunschweig: Bakenga, Ryu, Zuck, Kessel und Correia (v. l.) wollen bei 1860 München den Auswärtsfluch besiegen.

Eintracht Braunschweig und 1860 – beide Teams hätte man vor der Saison weiter oben in der 2. Fußball-Bundesliga vermutet. Vor dem Duell am Sonntag (13.30 Uhr) in München stehen beide unter Druck. Und die Blau-Gelben müssen noch eine Hiobsbotschaft verarbeiten...

mehr
VfL Wolfsburg
Mit ganz viel Kampf zum ersten Sieg in dieser Europa-League-Saison: Linksverteidiger Marcel Schäfer (l.) knackte den Einsatz-Rekord der internationalen VfL-Geschichte und half beim 4:2 in Krasnodar genauso gut mit wie Abwehrchef Naldo (r. gegen den starken Ari).CP24 (2), dpa

Erst Probleme gehabt, dann ins Spiel gekämpft, aber am Ende steht der VfL wieder mit guten Chancen aufs Weiterkommen in der Europa League da! Mit dem 4:2 in Krasnodar hat sich Wolfsburgs Fußball-Bundesligist gestern in der Gruppe H zurückgemeldet.

mehr
Vor dem Spitzenspiel

Wer hätte das gedacht: Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer von Borussia Dortmund, vermisst den ehemaligen Bayern-Boss Uli Hoeneß. Denn mit dessen Nachfolger Karl-Heinz Rummenigge kommt Watzke bekanntermaßen überhaupt nicht klar.

mehr
Jochen Haselbacher im Interview
Erinnerung an eine aufregende Zeit: Jochen Haselbacher mit der Meistertrophäe der 1. Liga Nord von 1996. Foto: Heck

Die Geschichte von Jochen Haselbacher beschreibt die komplizierte Situation des hannoverschen Eishockeys wie keine zweite: Warum gibt es in der Region Hannover drei Oberliga-Eishockeyvereine?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Foto: Europas größter Autobauer informiert am Donnerstag über die Ergebnisse der ersten neun Monate und gibt einen Ausblick auf das Jahresende.
Quartalsgewinn höher als erwartet

VW kommt zum Jahresende noch einmal in Fahrt – jedenfalls, was den Gewinn angeht. Im dritten Quartal verdiente der Konzern deutlich mehr als ein Jahr zuvor. Die Konzernspitze bleibt allerdings vorsichtig.

mehr
Unheilbarer Hirntumor
Brittany Maynard verschiebt ihren Tod

Brittany Maynard will sterben, irgendwann Anfang November Doch vorher hat sich die an einem unheilbaren, aggressiven Hirntumor erkrankte Amerikanerin einen Wunsch erfüllt: Sie hat mit ihrer Familie den Grand Canyon besucht.

mehr
Morddrohung nach „Cat-call“ Video 100 Anmachen in zehn Stunden

Ein Zweiminutenclip der New Yorker Agentur „Hollaback“ hat in den USA für heftige Debatten gesorgt. Der Kurzfilm zeigt, wie eine junge Frau über zehn Stunden durch Manhattan läuft und dabei mehr als 100-Mal Zurufe von Männern bekommt. Tausend Menschen griffen das Thema auf Twitter auf.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Van erläutert bei seiner Bustour ein Foto, das Dave Navarro von den Red Hot Chili Peppers (l) und Tommy Lee von Motley Crue zeigt, die sich 2006 auf einem roten Teppich abschleckten.
Tourismus

Empire State Building, Freiheitsstatue oder Hollywood? Stadtführungen nur zu steinernen Sehenswürdigkeiten waren gestern. In New York und Los Angeles fahren Touristen jetzt per Bus den Star-Klatsch ab.

mehr
Verkehr
Der Jagdbergtunnel in Richtung Frankfurt am Main ist jetzt für den Verkehr frei.
Autos rollen durch neuen A4-Tunnel bei Jena

Die häufigen Unfälle und Staus am Schorbaer Berg bei Jena sind bald Geschichte. Statt über die kurvige Strecke rollt ein Teil des Verkehrs auf der Autobahn 4 nun durch den neuen Jagdbergtunnel.

mehr
Bildung "Luft nach oben" bei Digitalisierung an deutschen Schulen

Immer weniger Berufstätige kommen ohne Computerkenntnisse aus. Auch an den Schulen spielt Digitalisierung eine wachsende Rolle - aber nicht alle Schüler profitieren gleichermaßen davon.

mehr