Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Zwei Scheiben zieren das Haus von Selle
Stadt Peine Zwei Scheiben zieren das Haus von Selle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:01 13.05.2018
Scheibe annageln beim BJC: (von links) Jens Hoffmann, Christopher Selle und Wolfgang Rössel. Quelle: Nicole Laskowski
Anzeige
Essinghausen

Strahlender Sonnenschein und angenehme Frühlingstemperaturen sowie eine im leichten Wind wehende Fahne des Bürger-Jäger-Corps empfingen die Gäste des Kleinen Königs Christopher Selle. Die Majestät des BJC hatte zum traditionellen Annageln seiner Scheibe eingeladen.

„Schön dass so viele der Einladung gefolgt sind. Ein großes Dankeschön geht an alle Mitkönige, Gäste, Helfer und Freunde, die im Königsjahr dabei waren. Nun sind es nur noch 49 Tage, dann dankst du erstmal wieder ab“, sagte Wolfgang Rössel, Vorsitzender der Schießabteilung.

Adjutant Jens Hoffmann musste sich dann erstmal Mut antrinken, um seine Höhenangst zu bekämpfen. Dabei musste er zum Anbringen der Scheibe nicht mal auf eine Leiter klettern. In Augenhöhe konnte er sie schräg neben der Kleinen Königsscheibe von 1994 befestigen und anschließend „taufen“.

Selle freute sich sehr und verwies sogleich auf die Wand gegenüber, an der auch noch Platz für eine dritte Scheibe sei. „Ich kann nur allen raten: Haltet drauf! Es lohnt sich. Ich hätte nicht gedacht, dass es ein so tolles Königsjahr wird. Das liegt aber auch an unserer kleinen Königsrunde, die sich oft getroffen hat. Ohne euch wäre einfach alles ginlos“, sagte er in Anspielung auf das Kultgetränk der Runde.

Die Kleine Königsrunde: mit (von links) Christian Walter, Christopher Selle, Arnd Laskowski, Yannick Höver und Thorsten Bronstert. Es fehlen Wolfgang Thiel und Carsten Rösner. Quelle: Nicole Laskowski

Nach dem offiziellen Teil gab es dann bei Leberkäse und Krautsalat sowie von der Königsrunde mitgebrachtem Gin-Tonic-Kuchen noch reichlich Gelegenheit zum Feiern.

Von Nicole Laskowski

Der Termin ist zwar noch eine ganze Weile hin, Karten können trotzdem schon jetzt gekauft werden: Am 1. März 2019 gastiert die beliebte Tanz-Show „Night of the Dance“ erneut in der Fuhsestadt (Festsäle, ab 20 Uhr).

12.05.2018

Mit einem großen Treck von Salzgitter nach Peine wollen Atomkraftgegner auf ein Ende für das geplante Atommüllendlager Schacht Konrad dringen. Die Demonstration mit Traktoren, Bauwagen und Fahrrädern soll am Samstag, 20. Oktober, vom Sitz des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) in Salzgitter zur Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) in Peine führen.

12.05.2018
Stadt Peine European Babywearing Week - Tragespaziergang in Peine

Im Rahmen der „European Babywearing Week“ spazierten gestern zehn strahlende Mamas mit ihren Babys durch die Peiner Innenstadt. Das Besondere daran: Alle Babys waren in bunten Tüchern auf die Rücken ihrer Mütter gebunden.

12.05.2018
Anzeige