Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Zuckerrübentag für Behörden und Politiker
Stadt Peine Zuckerrübentag für Behörden und Politiker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 12.10.2018
Luis Lütgering stellt den Gästen aus Poitik und Verwaltung den landwirtschaftlichen Familienbetrieb vor. Quelle: Landvolk
Kreis Peine

Zu einem überregionalen Zuckerrübentag für Behörden und Politiker hatten die Nordzucker AG, die regionalen Zuckerrüben-Anbauerverbände sowie die Landvolk-Verbände Hildesheim und Braunschweiger Land eingeladen. Mit dabei waren auch Vertreter aus dem Kreis Peine.

Themen: Nachhaltigkeit und Logistik

Zahlreiche Politiker aus Kommunen und Landtag, Behördenvertreter sowie Vertreter aus dem landwirtschaftlichen Umfeld waren anwesend, um mehr zu Nachhaltigkeit und Logistik zu erfahren und mit den Experten vor Ort zu diskutieren.

Die Gäste waren fasziniert von der Technik und den großen Maschinen, die die Kosten eines Einfamilienhauses weit übersteigen. Quelle: Landvolk

Direkt auf dem Feld konnten sich die Teilnehmer ein Bild von Anbauversuchen machen, die aufzeigen, welche Folgen auch schon kleine Änderungen im Zuckerrübenanbau mit sich bringen können. Zudem stand auf dem Betrieb Lütgering in Salzgitter das bodenschonende Roden der Rüben live auf dem Acker auf dem Programm.

Maschinen, teurer als ein Haus

Christian Scherb, Vorstandsmitglied des Landvolks Braunschweiger Land, berichtete: „Früher rodete und lieferte jeder Landwirt seine Zuckerrüben selbst. Heute gibt es Zusammenschlüsse in Form von Rode- und Transportgemeinschaften. Der Ausbau dieser starken Netzwerke brachte eine deutliche Effizienzsteigerung mit sich. Die Gemeinschaften teilen sich unter anderem die Anschaffungskosten für Maschinen, deren Wert den eines Einfamilienhauses bei Weitem übersteigt.“

Von Alex Leppert

Im Juli geht es nach Schönhagen an die Ostsee, und im Winter stehen vier Freizeiten im Schnee auf dem Programm. Die Sportjugend Peine lädt Kinder und Jugendliche für 2019 zum Mitfahren ein.

12.10.2018

Dieser Heiratsschwindel führt zu Verwicklungen: Am 17. Oktober zeigt der Peiner Kulturring die Komödie „Auf und davon“ in den Festsälen. Im Mittelpunkt stehen zwei hübsche Frauen und ein Banker.

12.10.2018

Schlechte Nachrichten für Autofahrer, die die Theodor-Heuss-Straße in der Peiner Südstadt nutzen wollen. Wie die Stadt am Freitag mitteilte, dauert die dortige Vollsperrung länger als geplant.

12.10.2018