Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Whiskey-Dieb sitzt in U-Haft

Peine Whiskey-Dieb sitzt in U-Haft

So etwas lässt die Justiz nicht durchgehen. Der Ladendieb, der sich am Dienstag eine halsbrecherische Verfolgungsjagd mit der Peiner Polizei geliefert hatte, sitzt seit gestern in Untersuchungshaft.

Voriger Artikel
Große Ehre für den Landkreis: Peine wird Frauenort 2012
Nächster Artikel
Kreis kontrolliert Tempo: Einnahmen von zwei Millionen

Ende einer Verfolgungsjagd: Der Opel Astra des 24-jährigen Georgiers nach dem Unfall.

Quelle: oh

Peine . Nachdem er bei Rewe in der Südstadt zwölf Flaschen Whiskey und Cognac gestohlen hatte, war der 24-jährige Georgier am Morgen vor der Polizei geflüchtet (PAZ berichtete). Dabei verursachte er vier Unfälle und raste mit bis zu 180 Stundenkilometern durch Ortschaften, bevor er auf einem Acker bei Hildesheim festgenommen wurde.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft schickte ein Amtsrichter den Mann gestern in U-Haft. Polizeisprecher Peter Rathai sagte der PAZ: „Der 24-Jährige ist einschlägig vorbestraft. Dies hat auf jeden Fall zu dieser Entscheidung beigetragen.“

bor

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr