Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Weiterbildung von Sanitär-Innung und Stadtwerken
Stadt Peine Weiterbildung von Sanitär-Innung und Stadtwerken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:02 14.02.2019
Weiterbildung: Die Sanitär-Innung veranstaltete gemeinsam mit den Stadtwerken ein Seminar zur neuen TRGI. Quelle: privat
Peine

Im Oktober 2018 wurde das neue Regelwerk über Installationsarbeiten an Gasleitungen veröffentlicht. Die letzte Aktualisierung ist mittlerweile gut zehn Jahre her. Die neue Technische Regel für Gas-Installationen (TRGI) umfasst 300 Seiten und ist die Pflichtlektüre eines konzessionierten Installationsbetriebes.

Ganztägiger Vortrag über Neuheiten

Da alle 26 Peiner Innungsbetriebe die offizielle Konzession der Stadtwerke Peine besitzen, sind sie verpflichtet, an einem ganztägigen Vortrag über die Neuheiten teilzunehmen. Das Verhältnis zwischen den Stadtwerken und der SHK-Innung ist außerordentlich gut, deshalb wurde kurzerhand entschieden, dieses Seminar gemeinsam zu veranstalten. So waren dann auch die technischen Angestellten der Stadtwerke dabei.

Kunden sollen absolut sicher sein

Gemeinsames Ziel ist, dass die Kunden der Stadtwerke sowie der Innungsbetriebe absolut sicher sein können, dass Arbeiten an Ihren Gasleitungen immer nach den gültigen Normen und Sicherheitsvorschriften ausgeführt werden.

Es gibt auch eine Betreiberpflicht

In diesem Zusammenhang wurde erneut erwähnt, dass es auch eine Betreiberpflicht gibt. Sie besagt, dass Gasleitungen alle zwölf Jahre einer Prüfung unterzogen werden müssen. Für solche Prüfungen sind die Vertrags-Installationsunternehmen mit einem Gas-Leckmengen-Messgerät ausgestattet und können damit eine normgerechte Gebrauchsfähigkeitsprüfung durchführen.

Von Alex Leppert

Klare Forderungen stellt der Leiter der Peiner Burgschule, Jan Philipp Schönaich. Er benötigt fünf neue Räume, um weiter vernünftigen Unterricht gewährleisten zu können.

17.02.2019

Er ging als Kind in Peine zur Schule, wurde von Bürgerschaffer Thomas Weitling über Facebook wiedergefunden, kam für eine Ausstellung in die Fuhsestadt und trug jetzt die Peiner Kultur in die Welt hinaus.

14.02.2019

Auch am heutigen Donnerstag gibt es im Kreis Peine Tempokontrollen. Der Landkreis hat die zu erwartenden Einsatzorte wie immer bereits vorab bekanntgegeben.

14.02.2019