Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Vorfahrt missachtet: 65-Jähriger kollidiert mit Krankenwagen

Verkehrsunfall am Peiner Krankenhaus Vorfahrt missachtet: 65-Jähriger kollidiert mit Krankenwagen

Samstagmittag ereignete sich in Peine in unmittelbarer Nähe des Krankenhauses ein Verkehrsunfall. Ein 65-jähriger Fahrzeugführer aus Peine missachtete mit seinem Chrysler Kleinbus die Vorfahrt eines Krankenwagen des Roten Kreuzes, der auf der Virchowstraße unterwegs war. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Voriger Artikel
Landkreis stellt das Bürgertelefon wieder ein
Nächster Artikel
Erneuter Einbruch bei der Caritas

Die beiden Insassen des Krankenwagens wurden leicht verletzt.

Quelle: dpa

Peine. Bei dem Unfall erlitten die beiden Insassen des Krankenwagens, 31 und 28 Jahre alt, leichte Verletzungen.

Es entstand mittlerer Sachschaden an den Fahrzeugen, die fahrtüchtig blieben.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr