Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Verkehrsunfälle mit verletzten Personen
Stadt Peine Verkehrsunfälle mit verletzten Personen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:08 23.03.2018
Anzeige

Was ist genau passiert? Am Donnerstag um 10.35 Uhr kam es auf der Broistedter Straße in Lengede zu einem Verkehrsunfall. Eine 29-jährige Pkw-Fahrerin aus Lengede befuhr die Broistedter Straße von Lengede in Richtung Broistedt und wollte nach links in den Grubenweg abbiegen. Hierbei übersah sie den entgegenkommenden PKW eines 59-Jährigen aus Lengede. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die 29-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Beide PKW waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von etwa 11 000 Euro.

Zu einem weiteren Unfall kam es auf der L 475 zwischen den Ortschaften Wendeburg und Bortfeld. Der 25-jährige Fahrer eines Klein-LKW befuhr die L 475 von Wendeburg in Richtung Bortfeld. In einer Rechtskurve brach das Heck des Fahrzeuges aus, sodass dieses ins Scheudern geriet, nach rechts von der Fahrbahn abkam und sich anschließend überschlug. Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Klein-Lkw musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 3500 Euro.

Eine Ratsanfrage zum Thema Straßenausbau in Duttenstedt und Straßenbeleuchtung (auch in Essinghausen) hat der Peiner Ratsherr Lars Grobe (CDU) gestellt. Er weist auf Berechnungsfehler hin.

23.03.2018

In Vechelde, Edemissen und Ilsede sind jeweils größere Stationen mit circa 15 Mitarbeitern angesiedelt, ergänzt werden diese durch Außenstellen in Wendeburg (gehört zu Edemissen), Lengede (zu Vechelde) und Hohenhameln (zu Ilsede). Zur Polizei in Peine gehört auch noch die Stadtwache, die im Bahnhofsgebäude untergebracht ist.

23.03.2018

Sport ist gesund, hebt die Stimmung, regt den Kreislauf an, lässt uns langsamer altern und macht klüger: Denn Bewegung kurbelt die Hormonproduktion an und versorgt das Gehirn besser mit Sauerstoff. Doch wer sich längere Zeit nicht zum Sport aufraffen konnte oder es noch nie getan hat, sollte den Einstieg wohl dosiert angehen.

22.03.2018
Anzeige