Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Vatertag: An vielen Orten kann gefeiert werden

Himmelfahrt im Peiner Land Vatertag: An vielen Orten kann gefeiert werden

Am Himmelfahrts-Donnerstag werden im Kreis Peine wieder etliche Vatertags-Aktionen angeboten. Gefeiert wird vielerorts – doch nicht überall ist es erlaubt.

Voriger Artikel
Lessing-Loge feierte 111-jähriges Bestehen
Nächster Artikel
150 Personen feierten interkulturelles Familienfest

In der Sandkuhle in Berkum findet an Himmelfahrt wieder ein Ausschank statt.
 

Quelle: Archiv

Kreis Peine.  Die Polizei ist vorbereitet und hat im Vorfeld des Feiertags Maßnahmen zur Einhaltung der öffentlichen Sicherheit getroffen. So werden etwa in Absprache mit den Ordnungsämtern und Gemeinden Alkohol-Verbotszonen beziehungsweise ein eingeschränktes Alkoholverbot für die Naherholungsgebiete am Eixer und Wehnser See ausgesprochen.

Am Eixer See sind im gesamten öffentlichen Bereich der Mitführung und der Konsum hochprozentiger Getränke verboten. Am Wehnser See gilt ein Verbot für sämtliche alkoholischen Getränke. Die Polizei weist zudem darauf hin, dass auch für Radfahrer eine Promillegrenze existiert und die Einhaltung überwacht wird.

Angekündigt ist übrigens gutes Wetter – beste Voraussetzungen für die Feierlichkeiten unter freiem Himmel. Hier einige davon: In Berkum findet ab 9 Uhr der beliebte Ausschank in der Sandkuhle statt, zu dem der Bürgerverein einlädt.

Auf dem Peiner Euling-Hof gibt es ab 11 Uhr die „Vatertagssause“ mit Livemusik, Verpflegung vom Grill und Getränken.

Auch im Woltorfer Landkrug darf gefeiert werden, und zwar von 11 bis 23.30 Uhr.

In Münstedt veranstaltet der TSV seinen Wandertag. Nach einer Andacht ab 10 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus geht es auf die Strecke. Zurück am DGH gibt es Verpflegung und eine Hüpfburg für Kinder.

Rund um den Gedenkstein an der Ölsburger Kirche findet ab 11 Uhr ein geselliges Beisammensein statt. Anlässlich ihres 60-jährigen Bestehens lädt die Siedlergemeinschaft des Ortes zu Essen, Trinken und Musik ein. Die „Pfeffermäuse“ schenken zudem Cocktails aus.

Auch in Bülten wird gefeiert: Der Heimat- und Bergbauverein Klein Bülten bietet ab 10 Uhr vor der Grillhütte auf dem Hof des Bürgerparks Gegrilltes und Getränke an.

Von Dennis Nobbe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr