Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Unfallflucht: 10-jähriger Junge verletzt

Zeugenhinweise gesucht Unfallflucht: 10-jähriger Junge verletzt

Am Montagmorgen, gegen 07:35 Uhr, kam es in Peine, auf der Lessingstraße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 10-jähriger Junge leicht verletzt worden ist. Ein bisher nicht bekannter Fahrzeugführer fuhr den Jungen auf dem Fahrrad an und entfernte sich vom Unfallort.

Voriger Artikel
Kinder-Pornos: Bewährungsstrafe für Peiner
Nächster Artikel
Heil wird neuer SPD-Generalsekretär

Peine. Der Autofahrer übersah beim Ausfahren aus einer Grundstücksausfahrt den auf dem Gehweg heranfahrenden Jungen auf seinem Fahrrad. Es kam zu einem Zusammenstoß, wodurch der Junge auf den Boden stürzte und sich leicht am Bein verletzte. Der bisher unbekannte Fahrer erkundigte sich nach dem Befinden des Jungen, setzte aber dann seine Fahrt fort.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf den Fahrer des schwarzen Pkw Kombi geben können. Diese werden gebeten, sich mit der Polizei in Peine, Telefon 05171/ 999-0 in Verbindung zu setzen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?