Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Unfall auf der Nord-Süd-Brücke

Peine Unfall auf der Nord-Süd-Brücke

Peine. Am Sonntagabend gegen 23:15 Uhr kam es in Peine auf der regennassen Fahrbahn der Nord-Süd-Brücke zu einem Verkehrsunfall. Was ist genau passiert?

Voriger Artikel
Bahnhof: Wer verkauft Tickets für Nahverkehr?
Nächster Artikel
Sommerfest im Kleingartenverein lief gut

Ein 21-jähriger Mann aus Ilsede war laut Polizei mit seinem BMW auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern gekommen und Frontal gegen die Leitplanke gefahren. Glücklicherweise wurde  er bei dem Unfall nicht verletzt. Der Pkw war jedoch nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr