Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Überfall auf Imbiss: Täter flüchtet über B214

Kreis Peine Überfall auf Imbiss: Täter flüchtet über B214

Über die Bundesstraße 214 im Kreis Peine ist ein Räuber geflüchtet, der am Donnerstagabend gegen 21.20 Uhr einen Imbiss in Leiferde überfallen hat.

Kreis Peine. Der Maskierte bedrohte einen Kunden mit einer Pistole und verlangte die Herausgabe der Tageseinnahmen. Zuerst flüchtete er zu Fuß in Richtung Hillerse.

Dann stieg er in einen silberfarbenen Wagen, vermutlich einen Golf IV, mit Kennzeichen aus Hannover. Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung entdeckte eine Funkstreife aus Peine den Fluchtwagen auf der B 214. Dort flüchtete er mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Celle.

• Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den Insassen des Fluchtwagens machen können. Kontakt unter Telefon 05371/9800.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr