Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine U20-Künstler zeigen ihre Arbeiten
Stadt Peine U20-Künstler zeigen ihre Arbeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 23.10.2017
Kreativ und individuell: Die jungen U20-Künstler. Quelle: privat
Kreis Peine

Der künstlerische Nachwuchs U20 aus dem Peiner Land präsentiert seine Auffassung von Kunst mit Buntstiften, Copic Markern, Acrylfarben oder Bleistift – auf Leinwand, Papier oder mittels Fotografie und hat einen Katalog dazu herausgebracht.

Organisatorin Britta Ahrens vom Verein KiP – Kunst im Peiner Land, ist stolz auf die „Kippies“: „Ich bin immer wieder erstaunt, welche Vielfalt die Jugendlichen zu bieten haben, wenn sie genau das mit ihren zeichnerischen, malerischen und fotografischen Mitteln umsetzen, wozu sie gerade Lust haben“, freut sich Ahrens

Als „Schmankerl“ gab es für die U20 einen einwöchigen kreativen Workshop mit der Künstlerin Tine Drefahl. Die Ergebnisse sind während der Ausstellung zu bewundern.

Unter ihrer Anleitung entwickelte der Nachwuchs seine Kreativität weiter. „Es ist erstaunlich, was in den Jugendlichen steckt, wie schön, dass sie es einem breiteren Publikum zeigen können“, so Drefahl.

Von Birthe Kußroll-Ihle

Am Samstag beging der gemischte Chor „Einigkeit“ aus Schmedenstedt sein 125. Jubiläum. Dazu hatten die Damen und Herren zu einer Feierstunde in die Mehrzweckhalle des Ortes geladen – und das nicht nur zu einem tollen Konzert.

23.10.2017

Eine Ausstellung ohne Galerie, ein Konzertsaal ohne Bühne und Shoppen nach Herzenslust: Das erwartet die Besucher der „Kulturmeile 2017“, die am letzten Oktoberwochenende in der Peiner Innenstadt stattfindet.

22.10.2017

Zu einem Wochenende der offenen Tür hatte die Schützengilde zu Peine am Sonnabend und Sonntag eingeladen. Besucher hatten Gelegenheit, sich einmal in den „heiligen Hallen“ der Korporation umzusehen.

22.10.2017